22 Mai, 2015

Linsensuppe

Linsensuppe
Comments: 1
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

Zutaten für 3 Portionen: 150g rote Linsen 60g Zwiebel 10ml Olivenöl (1EL) 50g Tomatenmark 750ml Gemüsebrühe Pfeffer, (Salz), Kurkuma 10ml Zitronensaft (1 EL) Zubereitung: Zwiebel klein schneiden und Pfanne mit Öl erhitzen. Darin die Zwiebelwürfel anbraten. Linsen dazu und etwas mitbraten. Danach das Tomatenmark hinzufügen, sowie mit der Gemüsebrühe ablöschen. Ca. 10-20Min köcheln lassen. Mit Pfeffer und
Read more…

22 Mai, 2015

„falsche“ Bratkartoffel

„falsche“ Bratkartoffel
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Zutaten für 2 Personen: ca.500g Kohlrabi 4 Eier (M) 75g Rohschinkenwürfel fettreduziert 1 große Zwiebel (ca. 100g) Pfeffer, Salz 1 EL Olivenöl Zubereitung: Kohlrabi schälen und in scheiben schneiden. Zwiebel in Scheiben schneiden. Pfanne mit Öl erhitzen und die Kohlrabi darin anbraten (ca.5-10Min) und immer wieder wenden. Die Schinkenwürfel und die Zwiebel mit anbraten. Alles
Read more…

22 Mai, 2015

Serbischer Bohneneintopf

Serbischer Bohneneintopf
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Ich liebe es wenn ein Gericht einfach geht und dann noch klasse schmeckt! Gerade jetzt wieder in der Herbstzeit heißt es langsam Eintopfzeit. Das ist für mich immer ein Genuss! Ich liebe Eintöpfe in unterschiedlichen Farben, Formen und Geschmäcken! Ich könnte mich davon tatsächlich hauptsächlich ernähren 😛 ….allerdings spielt da mein Partner nicht so mit…
Read more…

22 Mai, 2015

Djuvec Reis

Djuvec Reis
Schlagwörter: , , , , , ,

Zutaten für 4 (-6) Portionen: 92g Zwiebel 2 Knoblauchzehen 80g TK-Paprika 150g Vollkornreis / Naturreis (z.B. von Reishunger) 100g TK-Erbsen 400g gehackte Tomaten 90g Ajvar 100ml – 150ml Delikate Brühe 5ml Rapsöl Pfeffer, Salz, Paprika edelsüß Zubereitung: Zwiebel und Knoblauchzehen kleinschneiden. Rapsöl in einen Topf erhitzen und darin die Zwiebeln sowie den Knoblauch glasig braten. Danach
Read more…

22 Mai, 2015

Fett beim Braten einsparen

Fett beim Braten einsparen
Comments: 4
Schlagwörter: , , , , ,

Als ich mal auf diesen Tipp gestoßen bin, habe ich geglaubt das es nicht funktioniert. Aber ich wurde eines besseren belehrt. Um Fett einzusparen (grade Fleisch ist eh sehr fettig!) benutzt einfach Backpapier und legt das in die Pfanne. Kurz nachdem das Fleisch auf dem Backpapier ist wird selber unheimlich viel Fett produziert das ihr
Read more…