22 September, 2015

Süße Apfel-Beeren Oopsies

Süße Apfel-Beeren Oopsies
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Das Rezept habe ich etwas ungewandelt, jedoch die Inspiration von Susanne Jacob aus der Facebookgruppe “Fitnessrezepte” bekommen. Ich selber habe die klassischen Oopsie´s selber noch nicht probiert – jedoch nur gutes gehört. Nun habe ich aber eine süße Variante ausprobiert und bin total begeistert! Gerade Eiweiß ist für uns wichtig (besonders bei Sportlern) und so ist
Read more…

12 Juli, 2015

Süße Bananen-Apfeldinkelhörnchen

Süße Bananen-Apfeldinkelhörnchen
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Das Rezept habe ich leicht abgewandelt, jedoch hat das die Carina Welteke (aus der Facebookgruppe “Fitnessrezepte”) kreiert und ich bin ihr unglaublich dankbar für dieses leckere Rezept!  Ob zum Frühstück oder als Snack zwischendurch – ein ausprobieren lohnt sich auf jeden Fall! Und dann hat das Rezept auch noch diese super Nährwerte 🙂 Zutaten für
Read more…

25 Juni, 2015

Kokos-Chiatraum

Kokos-Chiatraum
Comments: 1
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Mal wieder wollte ich was anderes ausprobieren. Mir selber ging es so, dass ich dieses Rezept eher als Zwischenmahlzeit bzw Snack/Nachspeise empfehlen würde. Mir fehlte hier einfach mein ONO mit Haferflocken. Aber was noch nicht war, kann noch werden 😛 Zutaten: 200ml Kokosmilch (von Alpro) 2 EL (25g) Chiasamen 70g Magerquark 30g TK Himbeeren 30g
Read more…

22 Mai, 2015

Chia Marmelade mit Erdbeer-Rhababer

Chia Marmelade mit Erdbeer-Rhababer
Comments: 1
Schlagwörter: , , , ,

Zutaten für 1 Glas (ca. 13 Portionen) 100g TK Erdbeeren (oder frische) 100g Rhababer 20g Chia-Samen 40g Xucker light (oder andere süße evtl. auch Honig oder Agavendicksaft nach Geschmack) Zubereitung: Die Früchte in einen Topf geben und mit dem Xucker light süßen. Wenn der Rhababer durch ist pürrieren und in ein Glas geben. Damit die Chiasamen ihre volle
Read more…

21 Mai, 2015

Proteinpancakes

Proteinpancakes
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Um Protein zu sich zu nehmen muss man nicht nur stumpf Shakes trinken. Genauso gut geht das Backen mit Whey! Diese Pancakes sind auch super für Low Carbler geeignet! Dann natürlich keine Banane als Topping sondern Beeren benutzen 😉 Zutaten für 4 kleine Pancakes: 30g Proteinpulver (Ich habe Bananen Whey von ESN, damit man keinen Zuckerzusatz braucht)
Read more…