3 Juni, 2015

Reispfanne mit Rinderhack

Reispfanne mit Rinderhack
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

Lieblingsgericht: Reispfanne mit Gemüse und Rinderhackfleisch Vor vielen vielen Jahren habe ich mir genau mal 1 Kochbuch zu gelegt. In dieses Rezept habe ich mich unglaublich verliebt!!! Immer wieder mache ich diese Reispfanne. Warme Gurke und Sellerie – yam yam. Ich habe das Rezept etwas abgewandelt.  Das Orginalrezept findet ihr in dem “Besser Essen” Buch.
Read more…

3 Juni, 2015

Pancakes à la Oats

Pancakes à la Oats
Comments: 2
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

I love it!!! Dieses Pancakes sind einfach so super lecker! Egal ob als Pancakes oder als Waffeln – es ist so schön einfach und geschmacklich klasse! Zutaten für 2 Personen (ca. 11 kleine Pancakes) 160g Banane (ca. 2 Stück je nach Größe) 2 Eier (ca. 110g) 5ml Zitronensaft 80g Haferflocken 1 TL Zimt, 1/2 TL Muskat,
Read more…

31 Mai, 2015

Rhababermuffins

Rhababermuffins
Comments: 1
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Diese Muffins sind unglaublich saftig und ich kann von diesen gar nicht genug bekommen! Hab mir sogar für die kalte Jahreszeit Rhababer eingefroren 😉 Wundert euch aber nicht das die Muffins evtl etwas auseinander fallen. Das liegt daran das sie wirklich sehr saftig sind! Zutaten für 14-15 Muffins: 75g gemahlene Mandeln 75g Sojamehl 3 Eier
Read more…

30 Mai, 2015

Holländischer Eintopf

Holländischer Eintopf
Comments: 1
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Dieses Rezept mache ich seit Jahren! Das weiß ich noch wie heute wie ich es vor über 10 Jahren in der Schule kochte und seitdem ist und bleibt es mein absoluter Lieblingseintopf!!!! Wie man aus wenig Zutaten so eine Geschmacksbombe machen kann finde ich immer wieder erstaunlich 🙂 Ich stelle meine Rezepte immer so zusammen,
Read more…

26 Mai, 2015

Süß und deftiger “kleiner” Snack

Süß und deftiger “kleiner” Snack
Comments: 2
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Nach meinem Spätdienst hatte ich noch hunger, wollte aber nicht so viel mehr essen. Also hab ich mir schnell Rühkost (Kohlrabi und Gurke) geschnibbelt, mir einen Kräuterquark gemacht und dann ein süßen Abschluß mit Quark und Erdbeeren. Super lecker und ausreichend gewesen. Vor allem – alle Gelüste waren besiegelt 🙂 Zutaten für Kräuterquark: 70g Magerquark
Read more…