2 Februar, 2020

14 Tage Ernährung nach meinem Stoffwechseltyp mit Lykon und Bodyshape

14 Tage Ernährung nach meinem Stoffwechseltyp mit Lykon und Bodyshape
Comments: 2
Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

♥ Werbung: Dieser Artikel findet mit einer Kooperation der Firma Lykon und Bodyshape statt. Klickst du auf den *Affliatelink und kaufst etwas, bekomme ich dieses vergütet. Wie du aber auch was sparen kannst, verrate ich dir ganz am Ende. ♥

Ernährung nach meinem Stoffwechseltypen

Wie du bereits in meinem letzten Artikel „Was verbirgt sich hinter dem Stoffwechseltypen?“ lesen konntest, bin ich der Kohlenhydrat-Fett Typ. Ich habe von *Lykon einen individuellen 14-tägigen Plan erhalten und wollte dich mit auf die Reise nehmen wie ich dieses teste.

Wie du im Artikel merken wirst, habe ich mich nicht zu 100% daran gehalten. Aber mehr dazu erfährst du bei den einzelnen Tagen:

Tag 1

Morgens habe ich mir vorgenommen nochmal das Gesundheitsprofil vollständig und aktuell auszufüllen. Leider konnte ich keine Kommastelle benutzen, denn es waren 62,5kg. Meinen Hüft- und Taillenumfang hatte ich ja bei dem letzten Artikel noch nicht gemessen und somit holte ich dieses nach. *Lykon sagte mir dann direkt, dass meine Taille mit meiner Hüfte zusammen passt – das doch auch mal nett 😉

Voller Elan und Motivation zog ich mir meine Sportsachen an. Es wird ja Schnellkraftsport mit normaler Zeit für mich empfohlen. Tja, normale Zeit… Ich werde meinen Sport weiter so machen wie ich es kannte, auch wenn mal ein Workout 15 Min und mal über 30 Min geht. Ich mache in der Regel die Workouts aus dem *Bodyshape (Bericht dazu kannst du bereits bei mir hier lesen). Dort sind viele HIIT Workouts, also auch viel Cardio. Ich versuche aber den Fokus noch mehr auf die Kraft zu legen und kann mir dieses schön raussuchen.

Ich begann mit 5 Minuten Aufwärmübung und habe dann 25 Min das Kraftworkout aus Woche 2 gemacht – bbbbbbbbboooooooaaaah meine Beine brannten extrem… Danach noch ca. 10 Minuten ein Cool Dow Workout und zack war ich sogar auf 40 Minuten insgesamt chr chr…

Wie ich dir letztens schon erzählte, wird mir von *Lykon 3 Hauptmahlzeiten mit zwei Zwischenmahlzeiten empfohlen. Die ersten 4 Tage zeige ich dir nochmal – so ist der ganze Plan aufgebaut:

Schon beim groben drüber gucken, merkte ich aber, dass es extrem viele Kalorien sein werden. *Lykon zeigte mir meinen Grundumsatz von 1453kcal. Einen Leistungsumsatz oder richtige empfohlene Kalorienmenge konnte ich leider nicht finden. Also wollte ich dieses natürlich kontrollieren und werde dir dadurch immer zeigen was in dem Rezept an Kalorien stand und welche ich tatsächlich zu mir genommen habe. Ich wollte mich ja nicht nur bewusst ernähren, sondern natürlich auch wieder etwas an Gewicht verlieren. Da ich am Tag viel sitze und den Sport erst wieder langsam integriere, wusste ich, dass ich immer zwischen 1600 und 1800kcal zu mir nehmen sollte um ein Defizit zu haben, darf aber meinen Grundumsatz nicht unterschreiten.

So und nun geht´s ab in die Küche…

Vollkornbrötchen mit Tomaten-Linsen-Aufstrich, Apfel

Den Tomaten-Linsen-Aufstrich habe ich bereits einen Abend vorher gemacht, damit dieser gut abkühlen konnte und ich am Morgen auch nicht mit Hunger noch in der Küche stehen wollte. Da ich aber den Abend vorher sehr spät gegessen hatte, hatte ich nicht allzu großen Appetit. Demnach habe ich nur 1/2 des zubereiten Aufstriches mit 1 Brötchen gegessen und von meiner Zwischenmahlzeit gleich einen halben Apfel dazu gegessen. Dieses war super lecker! Den Rest des Aufstriches habe ich erstmal eingefroren, da ich in den nächsten Tagen nicht nochmal diese Mahlzeit auf meinen Speiseplan habe. Ich kann mir diesen Aufstrich auch sehr gut auf warmen Nudeln vorstellen. Fakt: Fleisch oder ein tierisches Produkt fehlte mir null.

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon 125 g 20 g 32 g 781 kcal
Meine Nährwerte 57 g 8 g 16 g 385 kcal
Reissalat

Ich kann mich nicht erinnern je einen Reissalat gegessen zu haben. Es war eine unglaublich riesige Portion und ich dachte ich schaffe sie nicht. Habe ich aber und hatte danach nicht dieses ekelhafte Völlegefühl – kennst du bestimmt auch, oder?

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon 72 g 16 g 9 g 460 kcal
Meine Nährwerte 70g 15 g 11 g 468 kcal
Rote-Bete Burger mit Guacamole

Auf das Abendbrot habe ich mich schon lange drauf gefreut. Ich liebe vegetarische und vegane Burger sehr und wollte immer schon mal einen ausprobieren. Leider ist bei *Lykon nicht immer die Grammzahl angegeben sondern „eine mittelgroße Rote Bete“ und da habe ich mich irgendwie in den Mengen verzettelt. In der Vorbereitung hatte ich gleich 2 Portionen gemacht, allerdings brauchten wir die zweite Masse gar nicht. Es war einfach sooooo viel…

Also, joa, er war ok aber nicht so, dass ich darauf scharf bin ihn unbedingt nochmal zu essen. Aber auch hier muss ich sagen, war ich sehr satt, aber war nicht vollgefressen.

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon 90 g 26 g 19 g 655 kcal
Meine Nährwerte 63 g 14 g 15 g 457 kcal
Orange

Als Nachtisch hatte ich noch einen Japper auf was Süßes, auch wenn dieses gar nicht vorgesehen war. Da ich aber sowieso weniger als geplant aß und auch keine Zwischenmahlzeit (weiß gar nicht wann ich die hätte essen sollen), aß ich eine Orange.

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon
Meine Nährwerte 10 g 0 g 1 g 55 kcal

Grundsätzlich sind die Snacks ohne Kalorienangabe, teilweise auch Rezepte wie mein Frühstück an Tag 2 zeigte. Da ich dir immer ein kompletten Vergleich am Tag zeigen möchte, hier nochmal die Tagesbillianz:

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon 287 g 62 g 60 g 1896 kcal
Meine Nährwerte 200 g 37 g 43 g 1365 kcal

Du siehst, dass ich den ersten Tag schon viel weniger zu mir genommen habe. Wie ich bereits erwähnte, hatte ich aber den Abend vorher viel gegessen und ich war einfach unfassbar satt.

Tag 2

Vorbereitung ist das A und O. Meistens nahm ich immer nur 1 Mahlzeit mit ins Büro, merkte aber, dass ich immer schnell Yapper bekam und als ich denn zu Hause war es schnell gehen musste – also oft ungesund. Am Vorabend habe ich mir also alles schon vorbereitet.

Haferflocken mit Milch und Apfel

Meistens esse ich ein Porridge und nicht ein frisch zubereitetes Müsli welches noch die Haferflocken knackig und die Milch flüssig sein lässt. Ich habe gemerkt, dass ich teilweise etwas abweichen werde vom Plan, da es mir zu schade ist Dinge nicht aufzubrauchen. Also gab es statt nur den geplanten Apfel auch noch eine Birne dazu. Vom Apfel nahm ich nur 1/2. Statt den Dinkelflocken nahm ich außerdem noch mehr Haferflocken.

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon Keine Angabe Keine Angabe Keine Angabe Keine Angabe
Meine Nährwerte 61 g 8 g 17 g 402 kcal
Karotte, Paprika und Kräuterquark

Sehr erstaunt war ich, dass ich doch relativ zügig etwas Hunger empfand – wie wir nun aber wissen: Ich neige ja schon eher dazu 😉 Statt Staudensellerie (…liebe ich warm aber kalt ist es einfach nur bäh…) gab es dann Paprika bei mir.

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon Keine Angabe Keine Angabe Keine Angabe Keine Angabe
Meine Nährwerte 8 g 0 g 8 g 67 kkcal
Gerösteter KürbisSüßkartoffel-Spinat Salat

Sehr gespannt war ich auf dieses Essen. Ich habe weniger Walnüsse in den Salat getan, weil es einfach zu viel war… Ich habe leider vergessen im Vorfeld ein Foto zu machen – fiel mir dann während des Essens auf 🙂 Ich habe selten so etwas leckeres und einfaches gegessen. Dieses Salat wird es definitiv öfter geben. Auch abgekühlt war es traumhaft, wie muss es denn mit gerade aus dem Ofen gewesen sein…??? Ein wenig lies ich über – ich war einfach pappe satt!

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon 69 g 30 g 13 g 580 kcal
Meine Nährwerte 56 g 19 g 8 g 422 kcal
Gemüsepfanne mit Vollkornnudeln

Kaisergemüse war aus – also gab es etwas, was meine Kühltruhe hergab: Gemüsemix aus Erbsen, Bohnen, Mais und Karotten. Ich sollte eigentlich noch die doppelte Menge an Parmesan benutzen, das wäre einfach zu viel des Guten gewesen. So war es einfach sehr lecker. Weniger Nudeln nahm ich auch – also ich frage mich echt wer das alles essen soll? Meine zweite Zwischenmahlzeit habe ich wieder nicht gegessen.

Die Tagesbillianz ist natürlich nicht so vorgesehen von *Lykon. Das Frühstück und beide Zwischenmahlzeiten wurden nicht mitberechnet:

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon 197 g 57 g 47 g 1423 kcal
Meine Nährwerte 277 g 40 g 60 g 1541 kcal

Sport habe ich heute keinen gemacht, da ich es tatsächlich einfach nicht geschafft habe. Nachts (Tag 2 auf 3) merkte ich allerdings auch den Muskelkater…

Tag 3

Wieder am Vortag vorbereitet. Ich stehe wieder viel in der Küche – jetzt merke ich, dass ich das tatsächlich vermisst hatte.

Bananen-Pancakes mit Himbeersauce

Auch in diesem Essen habe ich eine kleine Änderungen vorgenommen. Statt eine Blaubeersoße gab es Himbeeren und in den Teig gab ich noch etwas Erythrit. Dieses aß ich kalt „nebenbei“ und dippte in die Soße – schmeckte kalt auch super.

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon 121 g 18 g 18 g 680 kcal
Meine Nährwerte 91 g 13 g 17g 570 kcal
Schinken-Sandwich

Irgendwie vergesse ich bei meiner zweiten Mahlzeit immer die Fotos 😀 Dieses war noch der Rest meines Sandwiches. Also bis jetzt muss ich sagen ist es unglaublich abwechslungsreich.

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon 65 g 17 g 24 g 483 kcal
Meine Nährwerte 67 g 11 g 31 g 475 kcal

Da ich gestern kein Sport machte, hatte ich vor heute unbedingt Sport zu machen. Dieses machte ich auch direkt nach der Arbeit. Nach erneutem 5 Minuten aufwärmen machte ich aus dem * Bodyshape Woche 3 wieder das Workout 2 da es ein Kraftworkout ist. Sehr Cardiogeprägte werde ich jetzt einfach mal auslassen. Meine Beine haben ja sowieso schon gebrannt, jetzt aber erst Recht. Wieder ein kurzes Cool Down und 35 Minuten waren um.

Indisches Curry mit Vollkornreis

Was für ein leckeres und einfaches Gericht. Ich merke ich muss mehr Süßkartoffel integrieren. Glücklich und satt konnte ich den Abend ausklingen lassen – heute komplett ohne Zwischenmahlzeiten. Auch in diesem Gericht fehlte mir Fleisch überhaupt nicht…

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon 88 g 18 g 12 g 546 kcal
Meine Nährwerte 78 g 18 g 12 g 537 kcal

Tagesbilianz komplett ohne Zwischenmahlzeiten:

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon 274 g 53 g 54 g 1709 kcal
Meine Nährwerte 236 g 41 g 60 g 1582 kcal

Ich muss jetzt schon sagen, mein anfängliches freuen ein Kohlenhydrat-Fett-Typ zu sein langsam etwas erlischt. Aber auch nur aus dem Grund, dass es unfassbar schwer ist wenig Protein zu sich zu nehmen. Seit Jahren war mir klar, dass ich immer viel Proteine zu mir nehmen muss, habe aber nie genau auf meine Nährstoffe geachtet. Jetzt wo ich bewusst wenig zu mir nehmen möchte, merke ich wie einfach es ist Proteine zu sich zu nehmen.

Tag 4

Apfel-Mandel-Porridge

Ich liebe einfach Porridge. Hier habe ich die Mandeln mit gehackten Haselnüssen ausgetauscht. Haselnüsse könnte ich den ganzen Tag essen.

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon 74 g 16 g 13 g 472 kcal
Meine Nährwerte 48 g 4 g 8 g 385 kcal
Schnelle Reispfanne

Als ich die Reispfanne am Abend vorher zubereitete, hätte ich meine Hand dafür ins Feuer gelegt, dass ich diese riesen Portion nicht schaffe. Da ich nun auch mehr Gemüse integriere, war die ganze Pfanne mehr als voll. Aber was soll ich sagen… Es lag wieder sehr leicht im Magen und war unfassbar lecker! Sonst esse ich ja immer meine Reispfanne, aber ich muss sagen, mir fehlte auch hier die tierische Proteinquelle nicht.

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon 98 g 18 g 12 g 588 kcal
Meine Nährwerte 81 g 13 g 10 g 493 kcal
Pasta mit gemischten Pilzen

Als ich die Pasta zubereitete, roch das ganze Haus lecker – der Weißwein hat einfach das getan wozu er da war 😉 Leider war ich danach sehr enttäuscht, denn geschmacklich war es nicht wirklich etwas besonderes leider. Wenn es aber mal schnell gehen muss, ist dieses ein ganz tolles Rezept.

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon 102 g 18 g 23 g 647 kcal
Meine Nährwerte 79 g 13 g 18 g 522 kcal
Orange

Heute habe ich wieder eine Sportpause eingelegt. Als kleinen Snack am Abend gab es wieder eine Orange.

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon Keine Angabe Keine Angabe Keine Angabe Keine Angabe
Meine Nährwerte 7 g 0 g 0 g 41 g
Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon 274 g 52 g 48 g 1707 kcal
Meine Nährwerte 216 g 40 g 39g 1441 kcal

Tag 5

Ich merke, dass ich wieder viiiiieeel besser schlafe seit dem ich mich bewusst ernähre. Ich lege mich abends hin, werde schnell müde und schlafe vor allem extrem gut.

2 Scheiben Roggenvollkornbrot mit Frischkäse 0,2%, Schnittlauch und Kirschtomaten, 3/4 Apfel, 1/2 Paprika

Normalerweise soll es von *Lykon aus 3 Scheiben Vollkornbrot mit Gauda und vegetarischen Brotaufstrich geben. Leider fehlte auch hier für mich eine Mengenangabe. Ich hatte sehr große Scheiben, daher nahm ich nur zwei. Ich habe es nur mit Frischkäse und Tomaten belegt. Das war sehr lecker! Normalerweise mache ich ja sonst meinen Kräuterquark, aber der hat durch den Magerquark auch mehr Proteine. Statt als Zwischenmahlzeit Möhre, Apfel und Gurke mitzunehmen, gab es nur einen Apfel und Paprika.

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon Keine Angabe Keine Angabe Keine Angabe Keine Angabe
Meine Nährwerte 63 g 2 g 13 g 356 kcal
Pasta Salat

Mein Mann kam gestern später nach Hause. Ich hatte noch eine Portion Pasta mit Pilzen für ihn im Kühlschrank und natürlich auch meinen Pastasalat für heute. Ich hatte eine kurze Panik, weil er mit meinem Salat ins Bett kam den ich mir schon vorbereitet hatte. Tja leider musste er dann traurig nochmal am Kühlschrank und dieses austauschen 😛 Er kennt nämlich einen ähnlichen italienischen Pastasalat aus dem *Bodyshape und diesen liebt er.

Auch hier nahm ich weniger Nudeln. Ich finde 100g reichen immer total.

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon 109 g 15 g 21 g 619 kcal
Meine Nährwerte 78 g 14 g 16 g 520 kcal

Als ich nach Hause kam, habe ich erst einmal Sport gemacht. Ich hab jetzt alle 2 Tage Sport gemacht und immer noch so heftigen Muskelkater in den Beinen. Dies lies mich aber nicht davon abhalten Sport zu machen. Im Moment bin ich zum Glück immer noch extrem motiviert – wenn es erst einmal Klick macht… 🙂 Nach den 5 Minuten Aufwärmen habe ich heute aus dem *Bodyshape aus dem Body Boost Woche 7 das Workout 2 gemacht. Dieses hat riesen Spaß gemacht, da jede Übung nur einmal gemacht werden musste. Dieses ging 24 Minuten. Das Cool Down zum dehnen war nochmal ca. 6 Minuten. Auwaia, meine Beine spüre ich schon wieder extrem!

Kartoffelauflauf mit Brokkol

Hierrauf habe ich mich sehr gefreut… ABER, es war super langweilig und mein Mann und ich haben sehr viel über gelassen. Davon konnte man einfach nicht so viel essen.

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon 74 g 28 g 21 g 609 kcal
Meine Nährwerte 55 g 15 g 26 g 477 kcal
Walnüsse, Himbeeren, Orange

Ha ha, dafür hab ich mir wieder einen leckeren Snack gegönnt. Dieser bestand aus 15g Walnüssen, Himbeeren und einer Orange. Ich muss sagen, dass man sich eher Schokolade reinpfeift als diese leckere Schüssel zu nehmen, verstehe ich aktuell nicht. Es ist genauso viel zu snacken, süß und „deftiger“, gesund und auch echt leckerer… Eigentlich kaufe ich nur Orangen um einen O-Saft daraus zu machen. Aktuell habe ich mir aber ein Abo gekauft, in welchem ich alle 2 Wochen Obst und Gemüse (saisonales) bekomme, welches krumm etc. ist und es dadurch nicht in Läden schafft. Traurig! Das ist so eine tolle Qualität… Naja, dadurch hab ich also auch mal Dinge hier, die ich vorher noch nie gegessen habe oder nur sehr wenig.

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon Keine Angabe Keine Angabe Keine Angabe Keine Angabe
Meine Nährwerte 10 g 10 g 3 g 146 kcal
Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon 206 g 50 g 49 g 1407 kcal
Meine Nährwerte 206 g 41 g 58 g 1499 kcal

Tag 6

Po…Bein…Aua… Aber es wird besser! Der Körper gewöhnt sich langsam wieder an die Übungen.

Knuspermüsli mit Himbeeren

Zum Frühstück gab es dieses leckere Knuspermüsli mit Milch und Himbeeren. Eigentlich sollte es Erdbeeren laut Plan dazu geben, aber Erdbeeren schmecken zu dieser Jahreszeit nicht frisch. Außerdem müsstest du inzwischen wissen, dass Himbeeren zu meinem Lieblingsobst zählt 😉 Das Müsli war sehr leicht zuzubreiten und diese Kombi war extrem lecker!

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon 73 g 38 g 24 g 702 kcal
Meine Nährwerte 55 g 31 g 23 g 622 kcal
Orientalische Linsensuppe

Die Orientalische Linsensuppe habe ich nicht mehr auf der Arbeit gegessen, da mich das Frühstück sehr lange satt hielt. Sie war aber das Erste, was ich zu Hause zu mir nahm. Ich stehe sehr auf Linsensuppen, auch diese war sehr lecker. Trotzdem bevorzuge ich meine Linsensuppe. Dazu muss ich aber gestehen, dass diese hier viel vollwertiger ist, da viel Gemüse noch dabei ist.

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon 96 g 7 g 24 g 521 kcal
Meine Nährwerte 65 g 7 g 21 g 444 kcal

Nach dem Essen konnte es gar nicht so lange sacken, da ich mit meiner Nachbarin zum Sport verabredet war. Immer noch mit Muskelkater in den Beinen, entschieden wir uns diesmal den Oberkörper zu trainieren. 5 Min haben wir uns wieder aufgewärmt und dann ein 30 Minuten Oberkörper-Bauch-Workout. Danach wäre noch ein HIIT dran gewesen, dass haben wir aber nicht gemacht. Wollten dann nur noch etwas Bauch machen, aber wir konnten einfach nicht mehr…

Ofengemüse mit Sour Cream

Ofengemüse geht einfach immer! Statt Pastinake habe ich aber Paprika benutzt. Eine Sour Creme habe ich diesmal gekauft – ein Fehler! Meine schmeckt um Längen besser und man weiß was drinnen ist. Hier gehts zu meiner Sour Creme. Geht es dir auch so? – Man muss einfach Gemüsepommes mit den Fingern essen! Ich finde, so hat man auch viel länger was davon hehe.

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon 66 g 21 g 7 g 464 kcal
Meine Nährwerte 59 g 5 g 7 g 415 kcal

Heute hat mein Körper sich gesagt: du gehörst ins Bett. Also bin ich schon um kurz nach 21 Uhr ins Bett und habe tief und fest geschlafen.

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon 235 g 66 g 55 g 1687 kcal
Meine Nährwerte 180 g 51 g 55 g 1481 kcal

Tag 7

Erstaunlicherweise habe ich keinen Muskelkater. Unser Plan für heute: Ab zu Ikea und etwas shoppen. Da die Fahrt immer lange dauert und wir noch keinen Hunger hatten, habe ich uns jeweils ein Frühstück vorbereitet. Auf dem Parkplatz aßen wir dieses denn. Kennst du das? Man fährt zu Ikea, hat Zuhause etwas gegessen und bekommt dort wieder Hunger? Diesem wollte ich entgegenwirken und es war eine super tolle Idee!!! Ich merke wieder richtig, dass die Vorbereitung und Planung das A und O ist.

1 Dinkelvollkornbrötchen mit Käse, Haselnussmus (bzw. meine selbstgemachte Haselnusscreme), Kirschtomaten

Da es Wochenende ist und mein Mann jede Mahlzeit gemeinsam mit mir isst, habe ich tatsächlich die nächsten 3 Tage etwas umgeplant und nicht so gegessen wie *Lykon es vorgab. 2 wegen dem Wochenende und am Montag gehe ich mit meinen Kollegen abends essen – auch da wollte ich mir den Plan etwas anpassen. So nun aber zu meinem Frühstück. Ich habe 1 Dinkelvollkornbrötchen mit meinem Lieblingskäse gegessen. Da ich keinen körnigen Frischkäse mag, der jedoch bei einem Frühstück bei *Lykon geplant war, habe ich etwas improvisiert. Da ich ja Fette zu mir nehmen soll, fiel mir wieder meine Haselnusscreme ein. Ein Traum!

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon Keine Angabe Keine Angabe Keine Angabe Keine Angabe
Meine Nährwerte 43 g 15 g 13 g 353 kcal
Kartoffelsalat

Zuhause ging dann ein riesen Hausputz los und nebenbei bereitete ich den Kartoffelsalat zu. Für mein Mann gab es noch Frikadellen dazu. Ich habe bereits 1 Monat schon komplett vegetarisch gegessen, daher fällt mir der wenige Fleischkonsum nicht schwer. Da ich die doppelte Menge vom Salat machte, mein Mann aber nur davon die Hälfte der Hälfte aß, werde ich diesen am Montag mit zur Arbeit nehmen – also wieder umplanen 😉 Im Orginalrezept gab es keine Cornichons – aber ich bitte dich, die gehören sowas von da rein! 😉 Da ich mehr als kaputt war und meinen Muskelkater nun nach den Fensterputzen doch merkte, nahm ich mir heute mal frei. Trotzdem habe ich seit Sonntag 4 mal Sport gemacht – das ist doch klasse!

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon 73 g 19 g 6 g 475 kcal
Meine Nährwerte 58 g 10 g 8 g 375 kcal
Rindergulasch mit Reis

Auf diesem Gericht war ich sehr gespannt. Bis jetzt habe ich nur Pastinake in meinem Pastagericht gegessen. Also das „Gulasch“ war an sich sehr lecker, mir persönlich aber doch zu viel Pastinake. Mir fehlte etwas Paprika und auch Pilze für ein Gulasch. Ich habe es auch nicht ganz geschafft.

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon 108 g 20 g 34 g 756 kcal
Meine Nährwerte 88 g 17 g 30 g 648 kcal
1 Banane

Da ich dann noch Kalorien über hatte und gerne noch etwas Süßes essen wollte, gab es diesmal eine Banane. Obwohl ich ja 2 Zwischenmahlzeiten zu mir nehmen kann und soll, ist es immer noch komisch zwischendurch zu „naschen“. Aber das Gute: Wenn es passiert habe ich kein schlechtes Gewissen!

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon Keine Angabe Keine Angabe Keine Angabe Keine Angabe
Meine Nährwerte 20 g 0 g 1 g 88 kcal
Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon 181 g 39 g 40 g 1231 kcal
Meine Nährwerte 208 g 42 g 52 g 1464 kcal

Tag 8

Heute hieß es erster Zwischenstand. Ich war sehr gespannt, denn ich war immer super satt und ich habe sowohl Sport als auch einen Kaloriendefizit gehabt.

Und meine Waage enttäuschte nicht. 600g und 1 cm Taillenumfang habe ich verloren. Wie ich bereits ganz oben sagte, kann man bei *Lykon keine Kommastelle angeben. Von 62,5kg wiege ich nun 61,9kg.

Avocadobrötchen

Nachdem ich also fertig war, freute ich mich sehr auf mein Brötchen. Von *Lykon waren 4 Toast, mit Avocado und Ei geplant. Da ich mir aber immer den ganzen Tag ausreche und merke, dass ich immer zu viele Proteine habe, habe ich mich umentschieden das Ei sein zu lassen und da ich noch 1 Brötchen hatte nahm ich dieses.

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon 53 g 37 g 19 g 586 kcal
Meine Nährwerte 47 g 10 g 8 g 293 kcal

Nun ging es ansumdekorieren im ganzen Haus. Die Weihnachts- bzw. Winterdeko kam wieder im Keller und wir haben uns schon für den Frühling entschieden – die Temperaturen sprechen ja auch für sich. Leider kommen in unserem Garten schon Knospen… Auch heute habe ich mir Sportfrei genommen. Da ich morgen auch nicht dazu kommen werde, wird nun Dienstag wieder durchgezogen.

Kürbis Cremesuppe

Zum Mittag gab es die Kürbiscremesuppe mit 1 Scheibe Vollkorntoast. Sehr lecker! Da mein Mann nicht auf diese Konsistenz steht, weiß ich also was ich am Dienstag Mittag essen werde. Entschuldige bitte, dass ich mich nun nicht exakt an den Plan halten werden. Wie dir aber bestimmt schon aufgefallen ist, gibt es auch immer mal kleine Abweichungen. Das liegt daran, dass ich natürlich die Lebensmittel verwende die ich noch habe, ohne das was im Müll landen muss. Wenn du auf der Suche nach einer leckeren Kürbissuppe bist, kann ich dir meine sehr empfehlen die du hier findest.

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon 88 g 17 g 21 g 589 kcal
Meine Nährwerte 75 g 16 g 15 g 531 kcal
Pasta mit Tomaten-Auberginen-Sauce

Auf diesem Essen war ich sehr gespannt. Aubergine habe ich noch nicht oft in meinem Leben gegessen – glaube 1-2 mal vorher. *Lykon sagt immer 125g, da nehme ich aber 100g Nudeln – das reicht mehr als genug. Vor allem als ich dann diese Portion Soße hatte!!! Dieses Essen hat mir wirklich extrem gut geschmeckt. Ich merke, dass ich viel mehr mit viel Gemüse kochen muss – so hat man eine riesen Menge und dabei auch noch Vitamine.

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon 122 g 13 g 21 g 646 kcal
Meine Nährwerte 97 g 12 g 18 g 565 kcal
Roggenknäckebrot mit Haselnusscreme

Heute habe ich fast eine Punktlandung hingelegt. Um noch einen kleinen Abendsnack zu haben, gab es mal wieder ein Roggenknäckebrot mit meiner Haselnusscreme. Heute habe ich übrings meine Schultern sehr gemerkt. Fühlte sich aber nicht nach Muskelkater sondern nach einer kleinen Entzündung an. Dieses werde ich Morgen nochmal weiter beobachten.

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon Keine Angabe Keine Angabe Keine Angabe Keine Angabe
Meine Nährwerte 6 g 4 g 2 g 74 kcal
Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon 263 g 67 g 61 g 1821 kcal
Meine Nährwerte 224 g 42 g 43 g 1463 kcal

Tag 9

Amaranth Nuss Müsli

Ehrlich gesagt bin ich mir nicht mehr sicher, ob ich nun gepufften Amaranth oder gepufften Quinoa hatte. Die sehen sich aber auch verdammt ähnlich… Bei der Menge im Glas habe ich nicht damit gerechnet das es schmeckt. Es sah schon verdammt trocken aus. Ich entschied mich, dieses im Glas zu schichten und habe TK Himbeeren püriert. Unten war der Joghurt und kurz bevor ich es aß, schüttete ich noch die Milch rüber. Sehr ehr lecker! Ah eine Abweichung gab es noch – statt frischen Nüssen gab es leckeres Mus.

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon 86 g 27 g 23 g 662 kcal
Meine Nährwerte 71 g 27 g 29 g 661 kcal
Kartoffelsalat

Heute hieß es Resteessen. Mein Mann hatte ja noch eine kleine Portion über gelassen. Passte heute sehr gut, da ich abends ja noch Essen gehen wollte.

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon 73 g 19 g 6 g 475 kcal
Meine Nährwerte 29 g 5 g 4 g 188 kcal

Heute war ich mit der Arbeit essen gegangen. Es gab für mich gab es „Spaghetti Primavera“ mit Tomaten, Mozzarella, Basilikum und Olivenöl. Genaue Angaben sind hier natürlich nicht möglich, aber vermutlich ca:

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon Keine Angabe Keine Angabe Keine Angabe Keine Angabe
Meine Nährwerte 90 g 23 g 30 g 669 kcal
Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon 159 g 46 g 29 g 1137 kcal
Meine Nährwerte 190 g 55 g 63 g 1518 kcal

Tag 10

2 Vollkorntoast mit Avocado und Tomaten

Normalerweise gab es heute Avocado-Toast mit Ei. Da ich mir immer schon den ganzen Tag einspeichere, wollte ich auf das Ei und dessen unnötigen Proteinen verzichten. Ich liebe es einfach, wenn frische Guacamole als Brotaufstrich dient.

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon 53 g 37 g 19 g 586 kcal
Meine Nährwerte 37 g 11 g 8 g 285 kcal
Kürbiscremesuppe

Auch heute gab es den Rest der Kürbissuppe. Mein Toast, welches ich dazu einpackte, hatte ich vergessen – aß ich dann aber noch als Zwischenschnack. Diesmal hab ich aber nicht frisch noch wie im Rezept Milch und Kürbiskerne dazu gegeben.

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon 88 g 17 g 21 g 589 kcal
Meine Nährwerte 72 g 13 g 11 g 477 kcal

Heute gab es wieder das Workout vom ersten Tag. Ich wärmte mich wieder 5 Minuten auf und habe dann 25 Min das Kraftworkout aus Woche 2 gemacht, ein kurzes Yogaworkout zum dehnen und entspannen. Puhhh… wie beim ersten Mal sind meine Beine danach mehr als Wackelpudding wenn ich die Treppe runter gehe 😛

Spinat Pasta

Dieses Gericht ist eigentlich mit Lachs bei *Lykon vorgesehen. Ich habe zwischendurch schon mal warm Lachs gegessen (auch wenn es nicht meine Welt ist), aber ich scheine eine Allergie zu haben. Ich bekomme ganz starke Bauchweh und habe mit Übelkeit und Schweißausbrüchen zu kämpfen. Also habe ich es etwas abgewandelt – meine Herren war das eine große Portion! Aber super lecker 🙂 Wie ich sonst meine Spinatpasta gemacht hatte, siehst du hier. Natürlich ist dieses jetzt eine super Alternative für mich, um weniger Protein in der reinen Soße zu haben.

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon 115 g 25 g 38 g 787 kcal
Meine Nährwerte 108 g 17 g 24 g 686 kcal
Orange

Auch heute durfte die Orange nicht fehlen 🙂

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon Keine Angabe Keine Angabe Keine Angabe Keine Angabe
Meine Nährwerte 7 g 0 g 1 g 38 kcal
Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon 256 g 79 g 78 g 1962 kcal
Meine Nährwerte 224 g 41 g 44 g 1486 kcal

Tag 11

Porridge mit Nüssen und Erdbeeren

Heute gab es ein schnelles Porridge mit Erdbeeren. Statt Leinsamen gab ich wieder ein paar Haselnüsse drüber. Obwohl es eine riesen Portion war, muss ich sagen, dass diese mich heute nicht sehr lange satt hielt. Leider hat *Lykon auf seinem Plan ab und an nur genaue Zutaten stehen. Dadurch ist es kein Rezept und enthält keine Nährwertangaben. So kommen zwischendurch leider immer diese „keine Angaben“ zustande, obwohl sie im Plan geplant sind.

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon Keine Angaben Keine Angaben Keine Angaben Keine Angaben
Meine Nährwerte 56 g 13 g 11 g 416 kcal
Griechischer Salat mit weißen Bohnen

Unter griechischen Salat finde ich versteht man definitiv etwas mit Schafskäse. Aber dem war nicht so. Ich tauschte den Römersalat durch den Rucola den ich noch hatte. Das war wieder eine riesen Menge muss ich sagen. Woher *Lykon allerdings die ganzen Kohlenhydrate hat, war mir ein Rätsel.

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon 44 g 22 g 14 g 418 kcal
Meine Nährwerte 25 g 26 g 13 g 412 kcal

Heute hatte ich Besuch nach der Arbeit. Dieser brachte Kuchen mit. Diesen habe ich auch miteingerechnet, 1/4 Franzbrötchen und 1/2 Berliner. Sport werde ich heute aus Zeitgründen tatsächlich nicht schaffen…

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon Keine Angaben Keine Angaben Keine Angaben Keine Angaben
Meine Nährwerte 29 g 13 g 3 g 257 kcal
Kartoffel- und Möhrenspalten mit Kräuterquark

Du weißt ja…. Gemüsesspalten gehen immer! Normalerweise wären laut Plan „Gemüsetaler mit Quark und Ofenkartoffeln dran gewesen, aber ich hatte einfach keine Lust dieses zuzubereiten. Deswegen gab es meine geliebten Gemüsespalten. Diesmal erneut mit einem gekauften Kräuterquark – nein! Ab sofort gibt es nur noch meinen

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon 85 g 25 g 23 g 638 kcal
Meine Nährwerte 72 g 2 g 19 g 391 kcal
Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon 129 g 47 g 37 g 1056 kcal
Meine Nährwerte 182 g 54 g 46 g 1476 kcal

Tag 12

1 Laugenstange

Warum auch immer – vermutlich durch meinen Defizit den ich aktuell fahre – hatte ich gleich morgens vor der Arbeit tierischen Hunger. Für Laugenstangen könnte ich sterben. Bist du eher #teamlaugenstange oder #teamlaugenbrezel ? Schreib es mir doch gerne mal in den Kommentaren. Ich finde, dass es einfach anders schmeckt – wie das Phänomen die Pommes mit den Fingern zu essen 🙂 Leider hab ich bis jetzt nun Laugenstangen mit Weizenmehl gefunden.

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon Keine Angabe Keine Angabe Keine Angabe Keine Angabe
Meine Nährwerte 42 g 2 g 8 g 218 kcal
Bircher Müsli

Das richtige Frühstück gab es jetzt 🙂 Ein Bircher Müsli. Auch ich habe eine Variante auf meinem Blog, die mag ich viel lieber. In meinem Rezept ist sogar noch Gemüse versteckt – ein Gedicht sage ich dir!

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon 69 g 20 g 17 g 509 kcal
Meine Nährwerte 53 g 21 g 16 g 493 kcal
Bohnensalat

Zum Mittagessen gab es meinen Wachsbohnensalat. *Lykon hat fast exakt den gleichen Salat, nur weniger Bohnen. Aber ich weiß absolut nicht, wie sie auf diese Nährwertangaben kommen…

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon 25 g 14 g 4 g 233 kcal
Meine Nährwerte 11 g 10 g 5 g 178 kcal

Heute machte meine Nachbarin und ich wieder aus dem * Bodyshape Woche 3 wieder das Workout 2 da es ein Kraftworkout ist. Danach ein kurzes Cooldown und der Sport war wieder erledigt für heute.

Spinat Pasta

Mein Mann hatte seine Pasta nicht gegessen. Sieht zwar nicht mehr so schön aus, aber ist trotzdem lecker gewesen 🙂

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon 115 g 25 g 38 g 787 kcal
Meine Nährwerte 108 g 17 g 24 g 686 kcal
Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon 209 g 59 g 59 g 1529 kcal
Meine Nährwerte 214 g 50 g 53 g 1575 kcal

Tag 13

Da ich heute frei habe, wollte ich ein ganz entspannten Tag haben. Ich freute mich schon auf mein Frühstück, welches ich wieder am Abend vorher zubereitete.

Kokos Mango Chiapudding

Es sieht bei weitem nicht so schön aus wie das Rezept bei Lykon – meine Mango war einfach noch nicht reif. Daher pürierte ich es auch nicht. Es ging – war aber dadurch nur halb so süß.

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon 51 g 27 g 10 g 465 kcal
Meine Nährwerte 22 g 28 g 11 g 407 kcal
Bunter Salat mit Süßkartoffeln

In diesem Salat gab es endlich meinen heißbegehrten Feta 🙂 (…hab ihn nach dem Bild erst rein getan…) Radieschen habe ich nicht im Laden gefunden, also gab es keine dazu. Hm… war ok aber nicht so lecker wie der Salat an Tag zwei. Ich hab auch gute 1/3 über gelassen.

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon 62 g 21 g 15 g 478 kcal
Meine Nährwerte 45 g 14 g 11 g 349 kcal
Flammenkuchen mit Feta, Zwiebel und Honig

Heute habe ich gesündigt. Es gab einen vegetarischen gekauften Flammenkuchen. Wie du aber in den Werten siehst, passte er locker rein 🙂 Ich liebe diesen Flammenkuchen!

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon Keine Angabe Keine Angabe Keine Angabe Keine Angabe
Meine Nährwerte 69 g 26 g 16 g 583 kcal
Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon 113 g 48 g 25 g 943 kcal
Meine Nährwerte 136 g 68 g 38 g 1339 kcal

Tag 14

Der Tag der Wahrheit. Fakt ist: Ich habe nicht einmal hungern müssen – eher musste ich mich zusammenreißen so viel zu essen. Ich habe viele leckere Rezepte kennen lernen dürfen und habe endlich wieder „Gesundheit“ in meinen Alltag eingebaut. Auch habe ich bemerkt, dass proteinarm zu essen, sehr schwer ist. Ich kann nicht verstehen, wie man unbedingt Fleisch oder Ergänzungsprodukte einsetzen muss – es geht echt durch die normale Ernährung.

Innerhalb von 14 Tagen habe ich ein Gewicht von 60,8 kg erreicht, also ganze 1,7 kg, 2 cm Taillenumfang und 1 cm Hüftumfang verloren. Ich hoffe, dass jeder der schon mal eine Diät gemacht hat so sieht, dass man nicht hungern muss!

Dinkelbrötchen mit Kräuterquark und Haselnusscreme

Meinen letzen Tag habe ich improvisiert. Ich mochte den ganzen letzten Tag von *Lykon nicht wirklich (es gab z.B. wieder Fisch). Also hab ich ein Dinkelbrötchen mit meiner Haselnusscreme und dem übring gebliebenen (leider ja gekauften) Kräuterquark gegessen.

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon Keine Angabe Keine Angabe Keine Angabe Keine Angabe
Meine Nährwerte 35 g 13 g 12 g 306 kcal
Kartoffelchips (statt Spalten)

Für den kleinen Hunger gab es statt Kartoffelspalten diesmal Chips. Ich hatte noch viel Fett über, deswegen war ich nicht so bescheiden damit. Weniger ist manchmal aber eben doch mehr 😉 Waren dadurch nicht so knusprig geworden.

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon Keine Angabe Keine Angabe Keine Angabe Keine Angabe
Meine Nährwerte 56 g 10 g 7 g 351 kcal
Spaghetti mimt Mangold

Wie ich dir bereits erzählte, bekomme ich ja auch Gemüse, welches ich vorher noch nie gegessen habe. Dazu zählte Mangold. Das Rezept habe ich aus dem Internet. Es war nicht wirklich eine flüssige Soße, aber unfassbar lecker! Das wird es definitiv gerne öfters geben 🙂

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon Keine Angabe Keine Angabe Keine Angabe Keine Angabe
Meine Nährwerte 72 g 7 g 18 g 452 kcal
Apfel, Blaubeeren, Walnüsse

Als Abschluss gab es mal wieder eine Obst-Nuss-Schüssel mit einem frischen Pfefferminztee. Es ist unfassbar, wie viel ich heute gegessen habe, satt und glücklich bin und trotzdem super wenig Kalorien zu mir genommen habe.

Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon Keine Angabe Keine Angabe Keine Angabe Keine Angabe
Meine Nährwerte 24 g 14 g 4 g 225 kcal
Kohlenhydrate Fett Eiweiß Kalorien
Lykon Keine Angabe Keine Angabe Keine Angabe Keine Angabe
Meine Nährwerte 187 g 44 g 41 g 1334 kcal

Zum Abschluss kann ich sagen, das ich natürlich nicht weiß, ob es jetzt wirklich an meinen Stoffwechseltypen liegt, dass ich abgenommen habe. Ich hatte immer ein Defizit, habe nicht mehr genascht und mich wieder bewegt. Definitiv weiß ich aber, dass ich mich extrem gut gefühlt habe, immer satt war und mein Schlaf sehr gut war.

Bist du neugierig?

Möchtest du auch wissen, welcher Stoffwechseltyp du bist und ob du den richtigen Sport machst? Dann hol dir doch auch den *myDNA Slim von *Lykon. Auch sehr ans Herz kann ich dir die Kombination mit dem * Bodyshape-Programm von Anne Kissner / Bodykiss empfehlen. In ihrem Programm findest du tolle Rezepte nach denen du dich gut richten kannst, wenn du deinen Stoffwechseltypen weißt 🙂

Natürlich gibt es für dich noch 2 Codes mit denen du auf ein Produkt deiner Wahl sparen kannst. Stöber einfach mal durch und wenn du Fragen hast, melde dich sehr gerne bei mir!

Deine Franzi ♥

Mit diesen beiden Codes kannst du sparen:

Mit diesem Code, sparst du 15% auf deiner ersten Bestellung bei Lykon
Mit diesem Code, sparst du 10€ auf ein Programm deiner Wahl bei Bodyshape

2 COMMENTS

2 thoughts on “14 Tage Ernährung nach meinem Stoffwechseltyp mit Lykon und Bodyshape”

  • Sonja A.
    Oktober 20, 2020 at 3:38 pm

    Halo Franzi, das hört sich sehr interessant an. 4 oder sogar 5 Mahlzeiten finde ich auf viel zu viel. Sei stolz auf Dich, die Pfunde purzeln langsam und du mußt nicht hungern!
    Zu mir: Ich habe den Stoffwechseltest auvh gemacht und war vom Ergebnis sehr überracht. Vorher war 16/8 Typ, Ausdauer und viel Eiweiß. Nun muß ich mich als C L Typ ganz anders ernähren. Bei 16/8 bleibe ich erstmal und es sind häöchstens 3 Mahlzeiten. Heißhunger auf Süßes habe ich auch und ich bin der Brezel-Typ :).
    Ich bin gespannt was Du hier noch schreibst. Viel Erfolg.
    LG S. A.

    • Franzi
      Oktober 25, 2020 at 1:05 pm

      Hallo Sonja,
      Danke für deine tolle Rückmeldung. Gibts doch nicht, Laugenstange ist viiiiieeeel besser 😉
      Dir auch viel Erfolg!
      LG Franzi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.