13 August, 2016

9. Woche Bodyshape – Mit Anne fitter werden!

9. Woche Bodyshape – Mit Anne fitter werden!
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

♥ Werbung: Dieses Artikel erfolgt in einer Kooperation mit Anne Kissner von Bodykiss . Das Programm Bodyshape wird mir kostenlos zur Verfügung gestellt.Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links (Werbelinks). Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Mit dem Gutscheincode pjxomqv spart ihr 10€ auf ein Programm eurer Wahl. ♥

Einen wunderschönen guten Morgen euch!

Langsam neigt es sich dem Ende zu mit meinen Berichten. Nach diesem folgen nur noch drei – denn das testen des *Bodyshape-Programm´s geht 12 Wochen. Anne von *Bodykiss sagt allerdings auch, dass es nicht ein Diätprogramm ist welches man 12 Wochen durchführt und sich danach wieder wie vorher ernährt. Sondern in den 12 Wochen lernt man wie man sich gesund, ausgewogen und vor allem ohne zu hungern ernährt.

Warum mache ich das ganze? 

Ganz ehrlich mache ich das Programm da es mir von Anne zum testen zur Verfügung gestellt wurde. Ich war davon hin und weg als ich eine Email von ihr bekam, denn ich verfolge sie schon seit letztem Jahr auf ihrem YouTube Channel *Bodykiss. Anne ist unglaublich ehrlich und auf dem Boden geblieben. Sie macht tolle Rezepte und Workouts sowie andere hilfreiche Tipps. Schaut doch einfach mal auf ihrem Channel vorbei damit ihr euch einen ersten Eindruck von ihr holen könnt.

Ich hatte mir schon mal einen Schnupperzugang vom Bodyshape geholt um mal zu schauen was das so ist. Allerdings habe ich mir das Programm nicht geholt – hatte aber dieses Jahr viele gesundheitliche Probleme und fiel daher eh mit dem Sport aus. Wenn wollte ich beides machen. Das *Bodyshape-Programm kann man in 3 Teilen erwerben. Entweder nur den Sportteil, nur die Ernährung oder halt beides zusammen. Weiteres zu dem Programm findet ihr über meine Verlinkung 🙂

Am meisten reizte es mich das ich viele vegane und vegetarische Gerichte kennen lerne – denn Anne ernährt sich fast ausschließlich so. Trotzdem sind natürlich Fleischrezepte dabei oder man verfeinert sich sein Gericht halt nochmal selber 😉 Ich muss sagen das mich es kaum stört weniger Fleisch zu essen. Massiv fällt mir allerdings auf, das ich immer nur noch müde bin. Genau seitdem ich dieses Programm mache. Am Anfang dachte ich es liegt an den massigen Kohlenhydraten, wobei ich schon vorher viel zu mir nahm. Dann haben mir manche gesagt das ich müde sei weil das Wetter immer hin und her schwenkt. Inzwischen könnte es allerdings auch ein Eisenmangel sein den ich evl. haben könnte. Dieses kommt vom wenigen Fleischkonsum. Ob ich das habe weiß ich nicht, es ist nur eine Idee woran es liegen könnte. Fakt ist, das ich glaube das es mit der Ernährung zusammen hängt. Der Sport den ich 4 mal in der Woche durchführe tut mir gut und rein körperlich fühle ich mich fitter! Nur das ich jeden Tag müde aufwache stört mich sehr. Was mir allerdings noch positiv aufgefallen ist seitdem ich das Programm mache: wenn ich ins Bett gehe, schlafe ich direkt ein 😛

Kurz noch zu meiner Kalorienzufuhr (falls dies der erste Artikel ist den ihr lest). Man kann bei Anne ein Ziel eingeben. Mein empfohlener Kalorienbedarf zum „Gewicht halten“ ist 1966kcal. Das war gerade am Anfang sehr schwer für mich einzuhalten. Ich habe vorher immer so um die 1500kcal zu mir genommen. Mal etwas weniger und mal ein Tag sehr viel mehr – so hat sich das bei mir trotzdem immer ausgeglichen. Ich wollte eigentlich auch kein Gewicht verlieren. Habe mich dann aber entschlossen es doch bei Anne zu ändern und habe „kontrolliert abnehmen“ als Ziel und somit komme ich auf meine jetzige empfohlene Kalorienzufuhr von 1762kcal. Das gefällt mir schon viel besser 😛

Wenn euch meine weiteren Erfahrungen interessieren und was es alles tolles in dem Bodyshape gibt, findet ihr in meinen anderen Artikeln. Alle auf einen schlag verlinke ich euch mal hier: Erfahrungsberichte 

Grundsätzlich beginnt meine Woche immer Do und endet am Mi. Ich zeige euch wie ich mich fühle, was ich für ein Workout absolvierte und was ich in den 7 Tagen zu mir genommen habe.

♥ Und nun geht meine neunte Woche los! ♥

Tag 55 (Donnerstag der 04.08.2016):

Als allererstes ist heute wieder Messtag! In dem Programm wird der Fortschritt den man macht am ersten Tag, zu Beginn der 5. Woche, zu Beginn der 9. Woche und am Ende der 12. Woche gemacht. Wenn man im Programm seinen Fortschritt dokumentiert und davon einen Screenshot inkl. Username an Anne mailt, bekommt man zum Abschluss noch einen Monat gratis dazu. Man macht ein Foto von vorne und von der Seite. Folgende Messwerte sind für Anne wichtig: Bauch, Brust, Arm, Oberschenkel und das Gewicht. Da ich selber aber ja schon vorher meinen Verlauf dokumentiert habe, waren mir die Werte zu wenig und ich zeige euch meine kompletten. Ebenso gibt es auch noch ein Foto von hinten 😉

Woche 1: 

Body-Bearbeitet
DatumOberarmBauchTailleHüfteBrustOSWadeGewicht
09.06.1625cm74,3cm65cm93cm83cm53,5cm34cm         56,9kg

Woche 5:

5. Woche
DatumOberarmBauchTailleHüfteBrustOSWadeGewicht
06.07.1626cm72,4cm65cm89,8cm84cm51,7cm33cm         56,7kg

Woche 9:

Bodyshape-Programm 9 Woche
DatumOberarmBauchTailleHüfteBrustOSWadeFett
04.08.1624,8cm72,2cm64,5cm88,5cm81cm51,5cm32,5cm         55,8kg

Von den Fotos her finde ich nur einen minimalen Unterschied. Dieses ist finde ich auch nur von vorne richtig sichtbar. Die Werte sagen da schon eher eine Veränderung 😉 Ist nur generell etwas schwierig bei meinen Bildern. Alle 3 male wurden von verschiedenen fotografiert 😀 Das erste von meinem Partner, das nächste von meiner Mutter und das letzte von meiner Freundin 😉

Bodyshape-Programm
OberarmBauchTailleHüfteBrustOSWadeGewicht
-0,2cm-2,1cm-0,5cm-4,5cm-2cm-2cm-1,3-1,1kg

Trotz das ich nicht das Ziel verfolgte abzunehmen, sowie immer wieder „Ausreißer“ in der Ernährung hatte/habe, kann ich kleine Erfolge vorzeigen. Genau das ist auch mein Lebensstil geworden. Den Grundkern habe ich schon vor dem Programm geändert. Wenn ich aber Lust auf eine Currywurst oder auf einen Keks habe dann genehmige ich mir den auch. Wichtig ist, das es in der Kalorienzufuhr reinpasst oder das ihr es an einem anderen Tag wieder reinholt 😉

Normalerweise würde nun das 1. Workout dieser Woche erfolgen. Es sind immer Unterkörper- und Oberkörperworkouts im Wechsel. 1. + 3. Workout wird der Unterkörper trainiert und 2. + 4. Workout der Oberkörper. Da ich gestern an meinem frei ja nicht abwarten konnte wie die neue Woche beginnt, habe ich das Unterkörperworkout bereits gestern absolviert. Mein Sportfrei habe ich mir nun allerdings für Freitag überlegt, sodass ich 3 Tage im ganzen Pause habe. Heute wurde also der Oberkörper trainiert. Ein bekanntes Gesicht kam heute wieder vor die Kamera und zwar Annes Partner Daniel 😉 Er führte bereits letzte Woche ein Workout mit den Bodyshaperinnen durch. Heute wurden 4 Übungen á 50 Sekunden durchgeführt. Dazwischen gab es aber keine Pause sondern man führte immer 25 Sekunden einen Plank durch. Daniel betonte immer wieder, dass wir nächsten Tag unsere Schultern mehr als spüren würde… Na da bin ich mal gespannt! Allerdings während der letzten Runde spürte ich sie schon mehr als doll…. Das kann ja was werden… 😀 Dann habe ich es vielleicht schlau gemacht nun 3 Tage Sportfrei zu haben 😉

Was aß ich?

Frühstück: Heute gab es echt eine MEGA Portion zum Frühstück! Ich aß 200g Magerquark mit Leinsamen, Haferflocken sowie das Low Carb Müsli. Dazu gab es 1 Banane, 150g Heidelbeeren und 300g Wassermelone. Als ich den Berg sah dachte ich es nicht zu schaffen – aber ich hab es geschafft und es hat sehr lange satt gehalten!

  • Nährwerte laut Anne ➔ –
  • Nährwerte laut My Fitness Pal ➔ kcal: 653| Kohlenhydrate: 80g | Fett: 15g| Eiweiß: 44g |
20160804_085017

Kaffeezeit: Unsere Kollegin hat heute eine Torte ausgegeben weil sie leider wegzieht. Und dieses unfassbar ungesundes Stück Torte mit geraspelten weißen Schokolade war unglaublich lecker 😛 Na das war wohl nichts mit dem Film „Voll verzuckert“(letzte Woche gepostet). Bin noch volle Kanne drinne 😛

  • Nährwerte laut Anne ➔ –
  • Nährwerte laut My Fitness Pal ➔ –
20160805_154253

frühes Abendessen: Heute habe ich einen neuen Quinoasalat ausprobiert. Das Rezept dazu findet ihr auf meinem Blog: Nektarinen-Quinoasalat mit Feta. Diesen aß ich allerdings nur zu 3/4 auf (daher stimmen die Nährwerte nicht ganz).

  • Nährwerte laut Anne ➔ –
  • Nährwerte laut My Fitness Pal ➔ kcal: 671| Kohlenhydrate: 76g | Fett: 24g| Eiweiß: 35g |
20160804_113347

spätes Abendessen: Mein Partner bat darum etwas von Subway mitzubringen weil er kaum was an dem Tag gegessen hat… Und was hab ich natürlich gemacht?! Ein halbes Chicken Terriaki gegessen -.- 😀 Na meine Woche fängt ja gut an heute…

  • Nährwerte laut Anne ➔ –
  • Nährwerte laut My Fitness Pal ➔ kcal: 671| Kohlenhydrate: 76g | Fett: 24g| Eiweiß: 35g |
 KcalKohlenhydrateFettEiweiß
Heutige Aufnahme laut Bodyshape nicht ausgerechnet nicht ausgerechnet nicht ausgerechnet nicht ausgerechnet
Tagesziel17622524585
Heutige Aufnahme laut My Fitness Pal 1750 + Kuchen 201 + ? 53 + ?105 + ?

Tag 56 (Freitag der 05.08.16):

Man bin ich froh das ich heute frei habe… Ich finde das Daniel noch untertrieben hat. Man habe ich Schmerzen in den Schultern… Naja Muskelkater ist immer echt nicht toll. Ich fühle mich auch als wenn ich jetzt tierisch verspannt bin. Zur Linderung gab es heute eine Wärmflasche 😉

Was aß ich?

Frühstück:  Heute wurde wieder schön gefrühstückt. Allerdings hatte ich heute so unfassbaren Hunger! Ich habe 2 Roggenbrötchen gegessen und dann noch 1/2 helles Brötchen. Dazu gab es meine selbstgemachte Rhabarbar-Erdbeermarmelade, Krustenschinken, 0,2% Frischkäse und Geflügelmortadella. Dazu noch etwas Wassermelone.

  • Nährwerte laut Anne ➔ –
  • Nährwerte laut My Fitness Pal ➔ kcal: 632| Kohlenhydrate: 119g | Fett: 9g| Eiweiß: 23g |
20160805_112533

Mittagessen: Da mein Partner sein Mittagessen gestern nicht aß weil er unterwegs war, gab es also für mich heute nochmal den Nektarinen-Quinoasalat mit Feta. Auch diesen aß ich nicht ganz auf. Etwas würden von den Nährwerten noch runter kommen.

  • Nährwerte laut Anne ➔ –
  • Nährwerte laut My Fitness Pal ➔ kcal: 671| Kohlenhydrate: 76g | Fett: 24g| Eiweiß: 35g |
20160805_230027

Abendessen: Da das Roggenvollkornbrot mit Kürbiskernen noch offen ist aß ich 2 Scheiben. Dazu gab es 0,2% Frischkäse, Geflügel-Mortadella, Paprika, Gurke und Möhre.

  • Nährwerte laut Anne ➔ –
  • Nährwerte laut My Fitness Pal ➔ kcal: 417 | Kohlenhydrate: 53g | Fett: 12g| Eiweiß: 17g |
20160805_201711
 KcalKohlenhydrateFettEiweiß
Heutige Aufnahme durch Bodyshapenicht ausgerechnetnicht ausgerechnetnicht ausgerechnetnicht ausgerechnet
Tagesziel17622594585
Heutige Aufnahme durch My Fitness Pal 1720 248 45 75

Tag 57 (Samstag der 06.08.16):

Weiterhin merke ich meine Muskeln in den Schultern und im Nacken. Was gut ist, dass mich das nicht in meinem Dienst einschränkt. Habe heute noch Spätdienst und wenn ich Muskelkater in den Beinen habe ist es tausend mal schlimmer 😛

Was aß ich?

Frühstück: Heute kam meine Mutter zum Frühstück. Das war super lecker! Sie hat noch frisches Obst sowie einen frischen Salat mitgebracht. Davon weiß ich nicht genau wie die Werte sind. Habe nur die Werte genommen die ich weiß 😉 Ich aß 1 Weltmeisterbrötchen und 1 Roggenbrötchen. Dazu gab es meine Birnen-Blaubeermarmelade, Exquisa Kirsch Paprika und Pfefferschinken. Ebenso gab es 1 gekochtes Ei.

  • Nährwerte laut Anne ➔ –
  • Nährwerte laut My Fitness Pal ➔ kcal: 632| Kohlenhydrate: 87g | Fett: 19g| Eiweiß: 29g |
20160806_095743

Mittagessen: Noch super satt vom leckeren Frühstück, gab es jetzt etwas „leichtes“. Ich aß 200g Magerquark mit 1 Nektarine und 60g Erdbeeren. Dazu gab es mein Healthy Crunchy Müsli . Oh wie ich dieses Müsli liebe!!!! Dieses Müsli ist von Anne und findet ihr auf ihrem YouTube Channel unter: Granola

  • Nährwerte laut Anne (1 Portion Granola) ➔ kcal: 230| Kohlenhydrate: 27g | Fett: 10g| Eiweiß: 7g |
  • Nährwerte laut My Fitness Pal ➔ kcal: 351| Kohlenhydrate: 36g | Fett: 8g| Eiweiß: 29g |
20160806_125942

Abendbrot: Zum Dienst nahm ich noch 1 Roggenbrötchen mit. Dazu gab es Pfefferschinken. 1 gekochtes Ei und frische Tomate waren dabei. Ebenso mein Möhren-Apfelsalat nur mit etwas anderen Mengenangaben.

  • Nährwerte laut Anne ➔ –
  • Nährwerte laut My Fitness Pal ➔ kcal: 440| Kohlenhydrate: 62g | Fett: 11g| Eiweiß: 20g |
20160806_125058

Heute ist wieder so ein Tag der Tage… Spontan sind wir nach meinem Dienst noch ein par Stunden bowlen gewesen. Wir waren eine große Runde und man bekam nach einiger Zeit hunger – naja ob es richtig hunger war kann ich gar nicht sagen. Einer fing an sich eine Currywurst zu bestellen und dann der nächste. Also aß ich leider auch eine mit Pommes. Und noch nicht genug… Es gab noch ein KitKat Eis zum Nachtisch. Das hat mich besonders geärgert weil mir das Eis mal so gar nicht geschmeckt hat… Vorher noch klasse Kalorienzufuhr gehabt, die ich natürlich damit kaputt gemacht habe… Da ich aber nach meinem Gewicht halten (1966kcal) nun noch 543 kcal über. Das reicht natürlich nicht für die ganze Currywurst und dann noch das Eis… Allerdings sind so meine Tage „hin“ wo ich meine Kalorienzufuhr mit „Kontrolliert abnehmen“ eingespart habe. Weiter gehts nun und die Woche soll nun besser werden 😉

 KcalKohlenhydrateFettEiweiß
Heutige Aufnahme laut Bodyshape230 + 400 + 600 = 1230 + ?27 + ?10 + ?7 + ?
Tagesziel 17622524585
Heutige Aufnahme mit My Fitness Pal 1423 + ? 185 + ? 38 + ? 78 + ?

Jetzt könnte es sein, dass ihr euch wundert was ich immer so in der Tabelle einfüge. Im Bodyshape hat Anne einen Rezepterechner. Hier kann man ihre Rezepte einfügen und dieser rechnet für dich den exakten Bedarf aus. Da man immer mal andere Zutaten benutzt, kontrolliere ich alles nochmal mit meinen Zutaten durch My Fitness Pal. Wenn ich also Rezepte von Anne mache, zeige ich euch die Werte in der Tabelle – sonst nicht. Heute habe ich 2 Rezepte von ihr gemacht, 1 nicht. Nun steht aber trotzdem glatt 500 da… Das erkläre ich euch ebenfalls. In den Rezepterechner kann man manuell Kalorien hinzufügen. Allerdings nur glatte in hunderter Schritten. Daher habe ich mein drittes Gericht heute auf 500 aufgerundet.

Tag 58 (Sonntag der 07.08.16):

Das Bowlen hat mich in der letzen Runde gestern echt eingeschränkt. Meine Arme wurden immer schwerer und meine Schultern sowie Handgelenke merkte ich nun immer noch. Ich hoffe das es morgen wieder besser wird! 😉

Was aß ich?

Frühstück: Ich habe mal wieder die Brötchen vom Bodyshape gebacken. Leckerer Quarkbrötchen. Davon aß ich 2, dazu Pfefferschinken, 0,2%Frischkäse und Kräuterfrischkäse 15%. Eine Tomate, 1 Nektarine und 1 gekochtes Ei aß ich ebenfalls. Wie ihr schon seht, ist diese Woche wieder sehr bei mir mit Brötchen ausgeprägt. Hatte ich ja schon mal einige Zeit 😛

  • Nährwerte laut Anne (nur Brötchen für 3 Stück)➔ kcal: 587| Kohlenhydrate: 84g | Fett: 11g| Eiweiß: 36g |
  • Nährwerte laut My Fitness Pal ➔ kcal: 592| Kohlenhydrate: 63g | Fett: 17g| Eiweiß: 39g |
20160807_103358

Mittagessen: Wieder nur etwas schnelles gab es auf der Arbeit. Es gab einen Porridge mit Haferflocken, Mandelmilch, gehackten Mandeln und TK Beerenmischung.

  • Nährwerte laut Anne ➔ –
  • Nährwerte laut My Fitness Pal ➔ kcal: 472| Kohlenhydrate: 57g | Fett: 15g| Eiweiß: 16g |
20160807_160102

Abendbrot: Ich probierte heute Annes italienischen Nudelsalat aus. Ich war erst skeptisch ob mein Partner diesen mögen wird, weil er nicht so auf Rucola steht. Aber er war genauso wie ich extrem begeistert! Ich habe nur die Aubergine weggelassen, sowie mehr Mozzarella benutzt.

  • Nährwerte laut Anne ➔ kcal: 587| Kohlenhydrate: 94g | Fett: 11g| Eiweiß: 23g |
  • Nährwerte laut My Fitness Pal ➔ kcal: 651| Kohlenhydrate: 94g | Fett: 17g| Eiweiß: 26g |
20160807_211357
 KcalKohlenhydrateFettEiweiß
Heutige Aufnahme laut Bodyshape 1174 + 500 = 1674178 + ?22 + ?59 + ?
Tagesziel17622524585
Heutige Aufnahme laut My Fitness Pal 1715 214 49 81

Tag 59 (Montag der 08.08.16):

So, mein Sportfrei ist vorbei. Heute hieß es wieder: Unterkörper mit Anne trainieren! Jetzt gab es etwas in dem *Anfängerprogramm, was es in den vorherigen 8 Wochen nicht gab 😉 Anne machte „Pärchen“. Das könnt ihr euch so vorstellen: Es wird 1 Übung 50 Sekunden durchgeführt, 10 Sekunden Pause und die 2. Übung 50 Sekunden und dann 10 Sekunden Pause. Da es ein Pärchen ist, werden nun Übung 1 + 2 drei Runden (wie wir es ja kennen) durchgeführt. Als nächstes kommt ein nächstens Pärchen. Wieder zwei Übungen á 50 Sekunden und je 10 Sekunden Pause. Diese werden wieder 3 Runden durchgeführt. Zum Schluss gibt es noch ein Pärchen. Wenn ihr mit allen 3 Pärchen durch seit kommt noch der Finisher. Ich muss sagen, DAS ist bis jetzt mein „Hassworkout“. Ich konnte einfach nicht mehr… Die Übungen haben es inzwischen echt ziemlich in sich…

Was aß ich?

„Vor“frühstück: Statt einen Skyr wie sonst in meinem Frühdienst gab es heute 250ml Buttermilch mit einer Banane und TK Erdbeeren sowie Leinsamen. Einen guten Start in den Tag 😉

  • Nährwerte laut Anne ➔ –
  • Nährwerte laut My Fitness Pal ➔ kcal: 237| Kohlenhydrate: 30g | Fett: 5g| Eiweiß: 12g |
20160807_220432

Frühstück: Heute gab es wieder 2 Quarkbrötchen aus dem Bodyshape mit 0,2% Frischkäse, Lachsschinken und Kräuterfrischkäse 15%. Dazu gab es 1 gekochtes Ei, 1 Apfel,  Tomaten und Möhren.

  • Nährwerte laut Anne (nur Brötchen für 3 Stück)➔ kcal: 587| Kohlenhydrate: 84g | Fett: 11g| Eiweiß: 36g |
  • Nährwerte laut My Fitness Pal ➔ kcal: 663| Kohlenhydrate: 84g | Fett: 17g| Eiweiß: 39g |
20160807_215417

Snack: Es gab einen zuckerfreien Müsliriegel von Crownfield mit Schokolade.

  • Nährwerte laut Anne ➔ –
  • Nährwerte laut My Fitness Pal ➔ kcal: 91| Kohlenhydrate: 18g | Fett: 2g| Eiweiß: 2g |
20160807_215608

Mittagessen: Nach meinem Frühdienst habe ich mich mit meiner Mutter getroffen. Wir haben einen neuen Asiaten ausprobiert. Und ich habe was bestellt was ich NIEMALS sonst in meinem Leben bestellt hätte 😀 Tofu… Anne was machst du nur mit mir… Ich bestell etwas ohne Fleisch. Man man… 😀  Naja also es gab Reis und dazu eine Currysoße die sehr scharf aber auch etwas süß war und wie gesagt Tofu. Ich wollte mal wo anders Tofu statt zu Hause probieren. Also es war schon lecker, werde ich aber in dem Laden nicht nochmal essen. Das Gericht hat irgendwie so geschmeckt wie es in unserem Reformhaus riecht. Musste ich die ganze Zeit dran denken 😀 😀 😀 Aber die Soße war sehr lecker! Aufgegessen habe ich natürlich 😉 Habe nur natürlich hier absolut keine Idee von den Nährwerten weil ich auch nicht mehr weiß wie das Gericht hieß 😛

  • Nährwerte laut Anne ➔ –
  • Nährwerte laut My Fitness Pal ➔ –
20160808_162652

Abendbrot: Es gab nur einen Gurken-Tomatensalat. Habe hier nur die Mengen verändert und statt Zwiebel habe ich Frühlingszwiebel benutzt. Ich hatte einfach absolut keinen Hunger mehr da ja mein Mittagessen um 16h erst stattfand und es eine gute Portion war!

  • Nährwerte laut Anne ➔ –
  • Nährwerte laut My Fitness Pal ➔ kcal: 54| Kohlenhydrate: 8g | Fett: 0g| Eiweiß: 3g |
20160808_200324
 KcalKohlenhydrateFettEiweiß
Heutige Aufnahme laut Bodyshape587 + 100 + 100 + 200 = 98784 + ?11 + ?36 + ?
Tagesziel17622524585
Heutige Aufnahme mit My Fitness Pal 1045 + ?140 + ?24 + ? 56 + ?

Tag 60 (Dienstag der 09.08.16):

Der Oberkörper wurde heute wieder Pärchenweise trainiert wie gestern der Unterkörper. Es gab wieder 3 Pärchen die jeweils 3 mal durchgeführt wurden. Puuuuh das war wieder echt anstrengend. Ich merke trotz aufwärmen heute meine Knie- und Handgelenke wieder… So was doofes … Der Finisher kam mir heute Recht. Es war „nur“ Plank die ich von allem am angenehmsten finde 😛

Was aß ich?

Snacks: Vor Dienstbeginn aß ich einen Skyr Kirsche und 250g Wassermelone. Auf dem Foto seht ihr noch meinen Müsliriegel den ich zwischen Frühstück und Mittag zu mir nahm 🙂

  • Nährwerte laut Anne ➔ –
  • Nährwerte laut My Fitness Pal ➔ kcal: 311| Kohlenhydrate: 56g | Fett: 3g| Eiweiß: 17g |
20160809_085328

Frühstück: Wie soll es anders sein – ich mach die Woche mit Brötchen am Morgen fast voll 😀 Es gab wieder 2 von Annes Quarkbrötchen. Dazu Gouda light, 0,2% Frischkäse und Lachsschinken. 1 gekochtes Ei, 1 Apfel, Möhren und 1 große Tomate.

  • Nährwerte laut Anne (nur Brötchen für 3 Stück)➔ kcal: 587| Kohlenhydrate: 84g | Fett: 11g| Eiweiß: 36g |
  • Nährwerte laut My Fitness Pal ➔ kcal: 688| Kohlenhydrate: 83g | Fett: 17g| Eiweiß: 45g |
20160808_194955

„Mittagessen“: Mein Mittag fand wieder so gegen 16:30h statt. Yammiiii ich hatte noch etwas von meinem Hühnerfrikasee eingefroren. Da ich heute alleine zu Hause war konnte ich das gut auftauen. Dazu gab es 320g Kartoffel und einen Salat aus Rocula, Mais, Paprika, Gurke und Olivenöl. Man das war soooo eine große Portion! Manchmal bin ich immer noch baff was man für Mengen essen kann und sie nicht so viele Kalorien haben…

  • Nährwerte laut Anne ➔ –
  • Nährwerte laut My Fitness Pal ➔ kcal: 547| Kohlenhydrate: 62g | Fett: 16g| Eiweiß: 36g |
20160809_202239

Abendessen: Ich hab heute echt viel gegessen und hab nur noch 1 Truthan-Wiener Würstchen gegessen. Die gibt es beim Lidl. Diese mag ich echt gerne!

  • Nährwerte laut Anne ➔ –
  • Nährwerte laut My Fitness Pal ➔ kcal: 140| Kohlenhydrate: 0g | Fett: 11g| Eiweiß: 9g |
20160809_192702
 KcalKohlenhydrateFettEiweiß
Heutige Aufnahme laut Bodyshapenicht ausgerechnet nicht ausgerechnet nicht ausgerechnet nicht ausgerechnet
Tagesziel17622524585
Heutige Aufnahme laut My Fitness Pal 1744 251 48 72

Tag 61 (Mittwoch der 10.08.16):

Es ist Sportfrei. Leider merke ich immer noch meine Gelenke und habe bedenken morgen wieder Sport zu machen. Ich bin gespannt und berichte euch das denn nächste Woche 😉 Ansonsten fühle ich mich gut und bin heute in Backlaune 😛

Was aß ich?

„Vor“frühstück: Heute gab es vor meinem Frühdienst wieder einen Skyr. Diesmal in Aprikose 😉

  • Nährwerte laut Anne ➔ –
  • Nährwerte laut My Fitness Pal ➔ kcal: 125| Kohlenhydrate: 17g | Fett: 0g| Eiweiß: 13g |
20160810_053434

Frühstück: Heute habe ich das erste Mal in meinem Leben Dinkelgrieß gegessen. Dieses gibt es auch im *Bodyshape-Programm. Ich habe vor Jahren mal irgendwo Grieß gegessen und das fand ich wiederlich. Also war ich sehr gespannt. Statt Sojamilch habe ich Mandelmilch benutzt und etwas weniger Banane. Dann habe ich es noch mit Johannisbeeren sowie etwas Leinsamen und Haselnüssen „aufgepeppt“. Und ich muss sagen das es echt sättigt und mir gut geschmeckt hat!

  • Nährwerte laut Anne ➔ kcal: 588| Kohlenhydrate: 100g | Fett: 9g| Eiweiß: 22g |
  • Nährwerte laut My Fitness Pal ➔ kcal: 629| Kohlenhydrate: 97g | Fett: 16g| Eiweiß: 15g |
20160809_214518

Mittagessen: Jop ich war mal wieder bei Subway… Wobei ich das gar nicht schlimm finde – es ist nach meiner Meinung eines der gesündesten Fast Food Ketten. Ich aß diesmal ein ganzes Chicken Terriaki Sub. I love it! 😛 Aber nun war´s das erstmal wieder und ich muss im ganzen was das „außerhalb – Essen gehen“ angeht mal zurück schrauben.

  • Nährwerte laut Anne ➔ –
  • Nährwerte laut My Fitness Pal ➔ kcal: 850| Kohlenhydrate: 92g | Fett: 30g| Eiweiß: 50g |
20160810_155823

„Abendbrot“: Ein Freund von uns war da und ich habe mich nach dem Sub zum backen entschlossen. Anne hat seit kurzem einen zweiten Youtube Channel. Dieser heißt „Bodyfood“. Da fand ich selbstgemachte Berliner und wollte die unbedingt probieren! Also der Teig bzw. das Brötchen war echt lecker! Nur leider hat das mit der Marmeladenfüllung überhaupt nicht geklappt 🙁 Daher habe ich nachträglich den Berliner mit Marmelade bestrichen… Ich verlinke euch gerne mal das Rezept wenn ihr das auch mal ausprobieren möchtet: Berliner selber machen. Ich aß insgesamt 3 Stück. Erst nur 2 und etwas später am Abend noch einen 😛 Ich hatte übrings statt Weizenvollkornmehl, Dinkelvollkornmehl genommen. Die kleinen Racker haben mich nun sehr über den Bedarf geschossen. (oder das Sub wie man das sich drehen möchte) 😛 Ich fand leider das man nicht nur einen Berliner essen konnte sonder man bekam etwas „Heißhunger“ würde ich jetzt mal dazu sagen… Gefüllt bzw. auch nochmal danach bestrichen habe ich diese mit meiner Birnen-Blaubeermarmelade.

  • Nährwerte laut Anne (3 Stück)➔ kcal: 435| Kohlenhydrate: 87g | Fett: 6g| Eiweiß: 18g |
  • Nährwerte laut My Fitness Pal (3 Stück mit meiner Marmelade)➔ kcal: 312| Kohlenhydrate: 62g | Fett: 3g| Eiweiß: 13g |
20160810_180747
 KcalKohlenhydrateFettEiweiß
Heutige Aufnahme laut Bodyshape 1023 + 900 + 100 = 2023 187 + ? 15 + ? 40 + ?
Tagesziel17622424988
Heutige Aufnahme laut My Fitness Pal 1916 268 4991

Und so endet meine Woche 9. Ich bin immer noch baff das ich mir Tofu bestellt habe 😛 Aber ich muss sagen, dass ich immer mehr Vegetarier verstehe – es gibt so unfassbar viele Gerichte wo einfach das Fleisch nicht fehlt 😉 Aber ich werde zukünftig mein Fleischkonsum wieder etwas höher schrauben – diese Müdigkeit kenne ich einfach nicht. Naja ob es denn wirklich daran liegt werde ich denn also testen – ich lebe ja nicht fleischlos und habe nehme an sich denke ich genug Fleisch zu mir… Na mal schauen was das ist 😉

Meine kommende Woche werde ich wieder daran arbeiten etwas konsequenter zu sein – gerade was das außerhalb Essen angeht… Am Samstag gehe ich auf einen 60. Geburtstag – der wird allerdings genossen 😉

So meine Lieben, wir „lesen“ uns nächste Woche wieder 😉  Ich würde mich freuen wenn ihr meine weiteren Wochen verfolgt ♥

Habt ihr Fragen oder Anregungen? Dann hinterlasst mir doch einfach ein Kommentar!

♥ Eine kleine Aufmerksamkeit für meine Follower: ♥

Bodyshape Gutscheincode: Du sparst 10€ auf ein Programm deiner Wahl

Eure Franzi ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.