25 Februar, 2018

Asiatische Gemüsepfanne Low Carb

Asiatische Gemüsepfanne Low Carb
Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Asiatische Gemüsepfanne Low Carb

Kühlschrank auf, schauen was für Reste drin sind, diese verwerten und zack ist ein super leckeres veganes Gericht entstanden. Ich war sehr am überlegen noch etwas Tofu reinzuschnibbeln, aber mir war irgendwie mal nur nach einer leckeren Gemüsepfanne zumute …. 😉 Schon oft habe ich von „Blumenkohlreis“ oder „Fakereis“ gehört, ihn aber bis jetzt nie ausprobiert. Es geht ruck zuck und war echt sehr lecker. Das Gehirn konnte man echt sehr vorgaukeln das es richtiger Reis ist, hat aber so die Kohlenhydrate am Abend gespart 😉

Zutaten für 2 Portionen:

245g Blumenkohl

108g Möhre

56g Rotkohl

70g Paprika

105 Zucchini

58g grüner Spargel

54g Tomate

36g rote Zwiebel

20g Frühlingszwiebel (plus etwas zur Deko)

10g Chillischote

1 Knoblauchzehe

30g Sojasoße

10ml Austernsoße

10g Kokosöl

10g Ajvar pikant

Pfeffer, Salz

Zubereitung:

1. Schäle nach Bedarf dein Gemüse (ich habe beispielsweise die Möhre mit Schale gelassen) und schneide es nach belieben in Stücke oder Streifen. Von der Frühlingszwiebel legst du das grüne zum Bestreuen zur Seite.

2. Erhitze eine beschichtete Pfanne mit dem Kokosöl und brate die Zwiebel, den Knoblauch und die Chillischote an. Gib kurz danach das andere Gemüse hinzu und stelle die Pfanne auf die mittlere Stufe.

3. Gib die Soßen und den Ajvar hinzu und lass es weiter etwas braten.

4. Gib den Blumenkohl in eine Küchenmaschine (oder Mixer) und verarbeite es zu Reis. Bei mir  im TM auf Stufe 6 für 4 Sekunden.

5. Gebe den Reis hinzu und lass alles weiter braten. Schneide das grüne der Frühlingszwiebel klein und bestreue das fertige Gericht damit!

Tipp: Alternativ kannst du auch Protein einbauen indem du Tofu hinein gibst.

Wo bekomme ich was?  Das benutze ich!

Nährwerte:

  • Kcal: 343
  • KH: 42g
  • Fett: 14g
  • Eiweiß: 12g

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.