29 Januar, 2017

Cranberry Nut Oats

Cranberry Nut Oats
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Was macht man wenn man noch viele Bananen über hat?! Genau – irgendetwas backen! Am schnellsten und einfachsten gehen Kekse. Ich selber habe schon oft meine Banana-Oat-Cookies gemacht. Allerdings bin ich bei Freshdelight.de auf diese Müslikekse – vegan und zuckerfrei gestoßen. Diese Art noch andere Früchte mit ins Spiel zu bringen sowie es durch die Nüsse noch crunchy zu machen fand ich genial! Etwas abgeändert zeige ich es nun hier 😉

cranberry-nut-oats-6

Zutaten für 10 Cookies:

260g Banane (3 mittelgroße)

50g zarte Haferflocken

50g kernige Haferflocken

10g Kokosraspeln

15g gehackte Mandeln

20g getrocknete Cranberries

10g Schoko-Drops von Xucker (oder Zartbitterschokolade)

cranberry-nut-oats-7

Zubereitung:

1.Heize den Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vor.

2.Zerdrücke die Bananen zu einem Mus. Füge die Haferflocken, die Kokosrapslen, die Mandeln und die Cranberries hinzu.

3.Zerhacke die Schokodrops damit zu viele kleine Schokostücke bekommst. Füge diese nun auch in die Masse und verrühre nun alles gut.

4. Gib auf ein mit Backpapierausgelegte Backblech 10 gleichgroße Kleckse.

5. Backe die Kekse nun 25 Min.

cranberry-nuss-oats-1

Tipp: Wenn du richtig knusprige Kekse möchtest bist du hier an der falschen Adresse. Aber diese Müslikekse haben eine so angenehme Süße mit der Banane, den Cranberries und der Schokolade. Dazu noch etwas Crunch – einfach lecker! Besonders warm sind sie klasse!

Wo bekomme ich was? Das benutze ich!

Nährwerte pro Keks:
  • Kcal: 89
  • KH: 13,9g
  • Fett: 2,6g
  • Eiweiß: 2,1g

cranberry-nut-oats-14 cranberry-nut-oats-8 cranberry-nut-oats-5 cranberry-nut-oats-3 cranberry-nut-oats-4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.