8 November, 2015

Gefüllte Paprika mit Kapernmischung

Gefüllte Paprika mit Kapernmischung
Comments: 1
Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Gefüllte Paprika mit Kapernmischung

Kapern…ich liebe Kapern! Ganz klassisch findet man Kapern in Königsberger Klopse. Außerdem habe ich dir schon ein Pastagericht mit Kapern gezeigt, welches auch köstlich schmeckt.

Zutaten für 3 Portionen (je 2 Hälften Paprika):

3 Paprikaschoten (entkernt ca. 450g)

400g Rinderhackfleisch fettreduziert

1 Ei

1 Glas Kapern (Abtropfgewicht 60g)

500g passierte Tomaten

400g gehackte Tomaten

Gewürze: Pfeffer, Salz, 1TL Gemüsebrühe, Cayennepfeffer, Paprika edelsüß, Cumin, Kräuter de Provance, Tymian, Basilikum, Petersilie

Zubereitung:

1.Heize den Ofen auf 175°C Umluft vor.

2. Halbiere die Paprikaschoten und entkernt diese.

3. Gib das Hackfleisch und das Ei in eine Schüssel und würze dieses kräftig mit Pfeffer und Salz sowie mit Paprika. Nach Geschmack füge Cayennepfeffer, Cumin, und die anderen Gewürze hinzu.

4. Knete alles gut durch und füge 35g der Kapern zu dem Hack. Knete es nochmals durch.

5. Fülle die Schoten nun mit der Hackfleischmischung.

6. Gib die passierten und gehackten Tomaten in eine Auflaufform und gib Pfeffer und den 1 TL Gemüsebrühe hinzu. Rühre alles gut um.

7. Gib die Paprikaschoten auf die Soße und gib es für 20 Min in den Ofen (wenn du ohne Käse machst dann direkt 30 Min).

8. Wenn du magst machst du auf 3 Stück noch den Goudakäse und lässt es weitere 10 Min im Ofen.

Tipp: Dazu schmeckt super ein Salat. Wenn du gerne noch KH zu dir nehmen möchtest empfehle ich dir dazu Vollkorn/Naturreis.

Wo bekomme ich was? Das benutze ich!

Nährwerte pro Portion (2 Hälften):

  • Kcal: 349
  • KH: 17g
  • Fett: 15g
  • Eiweiß: 34g
Erstmalig im November 2015 veröffentlicht. Nun refreshed :)

1 COMMENT

One thought on “Gefüllte Paprika mit Kapernmischung”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.