25 Oktober, 2016

Himbeer-Chiamarmelade

Himbeer-Chiamarmelade
Comments: 1
Schlagwörter: , , , , , , , ,

Nachdem ich jetzt viele Marmeladen mit Gelierxucker gemacht habe, wollte ich mal wieder einen schnellen Fruchtaufstrich machen. Da fielen mir doch glatt wieder die Chiasamen in die Hand. Da ich diese auf mein Brötchen genießen wollte, war es ein Blitzrezept welches mir mein Frühstück versüßte. Andere Marmeladen mit den Chiasamen findet ihr auch auf meinem Blog 🙂

himbeerchiamarmelade-4

Zutaten für 1 Glas (ca. 15 Portionen)

150g TK Himbeeren

30g Xucker light (Erythrit)

20g Chiasamen

himbeerchiamarmelade-6

Zubereitung:

1.Gib die Himbeeren und den Xucker light in einen Topf und lass es aufkochen.

2. Pürriere die Masse mit dem Pürrierstab oder stampfe es mit einem „Kartoffelstampfer“. Danach gieße es in ein Marmeladenglas. 

3.Damit die Chiasamen ihre volle Wirkungskraft haben, lass die Marmelade im Glas erst abkühlen. Dann gib die Chiasamen dazu, rühre gut um und stelle diese im Kühlschrank. Wenn du allerdings auch nicht warten möchtest geht es auch sofort mit den Chiasamen.

4. Nach ca. 10 Min wird die  Marmelade ohne Geliermittel fester. Bitte immer nur im Kühlschrank aufbewahren!

himbeerchiamarmelade-3

Tipp: Die Marmelade solltest du schnell essen, da sonst immer der Zucker in der Marmelade diese haltbar macht. Die Marmelade hält zwischen 4-7 Tagen. Du kannst diese Marmelade mit Früchte deiner Wahl machen. Dieser Fruchtaufstrich schmeckt auf Brot/Brötchen, Pancakes oder dient z.B. als Fruchtersatz im Kuchen (Rezept hier:)

Wo bekomme ich was?   Das benutze ich!

Nährwerte pro Portion:

  • Kcal: 13
  • KH: 1,3g
  • Fett: 0,5g
  • Eiweiß: 0,4g

himbeerchiamarmelade-5

himbeerchiamarmelade-7 himbeerchiamarmelade-2

1 COMMENT

One thought on “Himbeer-Chiamarmelade”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.