22 Februar, 2016

Himbeermandeltorte Low Carb

Himbeermandeltorte Low Carb
Comments: 1
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Ich bin frisch verliebt!!! Aber natürlich nur in diese geniale Torte!  Die Grundidee habe ich bei der Melly bei Keto-Rezepte.de gefunden (Direktlink: Ketomandeltorte). Ich hab es noch für mich zurechtgeschnitzt und das ist einfach das aller Beste was ich je gebacken habe! Mein Partner (ihr wisst ja was er zum Backen sagt) war mehr als begeistert! Diese Torte wird es definitiv öfters geben und ihr werde weiter rum experimentieren! 🙂

Himbeermandeltorte Low Carb (5)

Zutaten für 8 kleine Stücke (für eine 20cm Form):

20g Mandelmehl

2 Eier (ca. 100g) + 1 Eiklar (ca. 30g)

50g Fitline 0,2% Frischkäse

7,5g Backpulver (1/2 Tüte)

1 Priese Salz

30g Xucker

10g Chiasamen

80g TK Himbeeren

100g frische Himbeeren

250ml Cremefine zum schlagen 19% Fat

20g Mandeln gehobelt

8-16 Tropfen Vanilleflavdrops (oder Vanillearoma)

5-8 Tropfen Raspberry Flavdrops (oder Xucker light)

Zubereitung: 

Heize deinen Ofen  auf 180°C Ober-/Unterhitze vor.

1.Trenne deine 2 Eier und gib das Eiweiß in eine Schüssel. Das Eigelb in einer andere Schüssel. Vom 3. Ei nimmst du nur das Eiweiß und gibst es zu dem anderen Eiweiß, das Eigelb benötigst du für dieses Rezept nicht mehr.

2.Gib zu dem Eiweiß das Backpulver und das Salz und schlage es steif.

3.In der Schüssel mit dem Eigelb gibst du den Frischkäse, das Mandelmehl und den Xucker. Verrühre alles gut und hebe danach vorsichtig den Eischnee unter.

4.Gib ca. 8 Tropfen Vanille-Flavdrops dazu und verrühre es.

5.Gib in deiner Springform Backpapier und gib die Masse hinein. Backe diesen für ca. 27-30 Min. Wichtig ist hier das du immer wieder eine Stäbchenprobe machst.

6.In der Zwischenzeit stellst du dir die Himbeermasse her. Gib die TK Himbeeren in einen Topf und erhitze diese. Gib die Raspberryflavdrops dazu. Dann pürriere die Masse (oder nimm einen Kartoffelstampfer). Fülle die Masse in ein Glas und lass es etwas abkühlen. Wenn es Kühl ist gibst du die Chiasamen dazu und lässt es quellen bis eine “Marmelade” entsteht.

7. Nun nimm die Sahne und schlag diese gemeinsam mit 8 Vanilleflavdrops steif. Stelle diese in den Kühlschrank.

8. Wenn der Boden fertig ist lass ihn abkühlen und schneide ihn danach waagerecht in der Mitte durch damit du 2 Böden erhälst.

9. Gib ein Boden auf deinen Teller und bestreiche ihn mit etwas Sahne. Danach gibst du deine Himbeermarmelade dazu und gibst den anderen Boden darüber. Bestreiche nun die ganze Torte mit der Sahne (lass etwas für die Deko beiseite).

10.Ummantel die Torte mit den gehobelten Mandeln

11. Zum Schluss kannst du mit der Sahne nach Lust und Laune im Spritzbeutel deine Deko auf der Torte kreiiren und mit den frischen Himbeeren dekorieren.

12. Vor dem Verzehr im Kühlschrank lagern. Sie hält sich 2-3 Tage im Kühlschrank – aber ob sie so lange bei dir hält bezweifel ich 😛

Himbeermandeltorte Low Carb (9)

Wo bekomme ich was? Xucker light bekommt ihr im Internet. Aber auch unter dem Namen Erythrit bekommt ihr dieses im Reformhaus und teuren Discountern. Xucker ebenso nur hier unter dem Namen Xylit oder Birkenzucker.  Flavdrops habe ich bis jetzt nur im Internet gefunden. Mandelmehl findet ihr im Reformhaus oder im Internet. Chiasamen bekommt ihr inzwischen in fast jedem Lebesmittelgeschäft. Das benutze ich!

Nährwerte pro Stück: 

  • Kcal: 140
  • KH: 3,4g (da Xucker nicht verstoffwechselt wird, wird er nicht mitgerechnet. Ansonsten: 7,1g)
  • Fett: 10,6g
  • Eiweiß: 5,3g

Himbeermandeltorte Low Carb (7)


Himbeermandeltorte Low Carb (3)

 

1 COMMENT

One thought on “Himbeermandeltorte Low Carb”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.