27 Februar, 2016

Hühnerfrikassee Low Carb

Hühnerfrikassee Low Carb
Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Hühnerfrikassee Low Carb

Hühnerfrikassee ist unglaublich lecker und in meiner Variante sehr schnell zubereitet. Das reine Gericht ist Low Carb geeignet, ich selber esse aber unglaublich gerne Kartoffel dau (natürlich nicht Low Carb). Wie du letztendlich dein Frikassee isst, ist dir überlassen 🙂 Ich kenne Varianten, in denen auch Erbsen und Möhren rein kommen. Ich muss sagen, dass ich meine Variante mit Pilzen und Spargel einfach am Besten finde. Kapern ist kein muss, peppen das ganze aber nochmal auf 😉

Meal Prep geeignet

Ich finde, dass man aus diesem Gericht so schön viele Portionen bekommt und so mehrere Tage dran essen kann. Einfach in mehreren Behältern das Frikassee geben, Salat zubereiten und schon man dein Meal gepreppt 😉 Herrlich!

Zutaten für 6-8 Portionen:

500g TK-Hühnerfleisch (bekommt ihr fertig bei Edeka)

100g rote Zwiebel

230g Champignons (Dose)

410g weißer Spargel (Dose)

200g Creme Kräuter leicht (Lidl)

30g Kapern

750ml Gemüsebrühe

5ml Rapsöl (1TL)

8-10g Johannisbrotkernmehl

Zubereitung:

1.Schneide die Zwiebel, die Champignons sowie den Spargel klein.

2.Erhitze einen Topf mit dem Öl und brate die Zwiebel darin an.

3.Gib die Champignons und den Spargel sowie das Hühnerfleisch dazu. (Benutzt du frischen Spargel, musst du diesen jedoch vor diesem Schritt gar kochen. )

4.Füge das Johannisbrotkernmehl zu der kalten Gemüsebrühe und rühre es gut um. Gib nun das Gemisch mit den Creme Kräuter leicht und den Kapern in den Topf.

5.Lass es aufkochen und dann 10-15 Min köcheln. Du kannst es so essen oder eine Beilage wie Kartoffel dazu servieren.

Tipp: Ich liebe Hühnerfrikassee mit Kartoffeln. Viele Essen gerne Reis dazu. Dann nimm am besten Vollkorn-/Naturreis.

Wo bekomme ich was? Johannisbrotkernmehl bekommst du im Internet, Reformhaus oder in gut sortierten Drogeriemärkten in der Bioabteilung. Das benutze ich!

Nährwerte pro Portion (bei 6) ohne Beilagen:

  • Kcal: 227
  • KH: 5g
  • Fett: 10g
  • Eiweiß: 29g

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.