27 Februar, 2016

Indisches Chicken Tikka Masala

Indisches Chicken Tikka Masala
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

Gefunden habe ich die Idee von Jan bei seinem Blog bei Facebook „Fitness Rezepte“ (Rezept: Indisches Chicken Tikka Masala). Da ich nun schon mehrere indische Gerichte für sehr lecker empfunden habe, konnte ich um diese Variante nicht drum rum. Diese angenehme Schärfe war einfach unglaublich! Mit Reis oder ohne – einfach lecker!

Zutaten für 2 Portionen:

  • 400g Hähnchenbrustfilet
  • 60g Zwiebel (1 Stück)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 400g gehackte Tomaten (1 Dose)
  • 150ml Cremefine 7% Fat
  • 5ml Rapsöl (1TL)
  • Salz, Pfeffer, Chili, Cayennepfeffer, Garam Masala

Zubereitung:

  1. Schneide die Hähnchenbrustfilets in mundgerecht große Stücke.
  2. Schneide die Zwiebel klein und drücke den Knoblauch durch die Presse.
  3. Erhitze deine Pfanne mit dem Rapsöl.
  4. Brate das Fleisch gut an und gib die Zwiebel und den Knoblauch dazu bis alles glasig wird.
  5. Gib die Sahne und die Tomaten dazu.
  6. Würze alles mit den Gewürzen. Empfehlung: 1TL Salz, 1/2 TL Pfeffer, 1/2 TL Chilli, 1/4 TL Cayennepfeffer, 1 – 2 TL Garam Masala und lass es noch 10 Min köcheln.

Tipp: Dazu schmeckt sehr gut Reis. Aber auch so ist das Gericht ein Gedicht und dann Low Carb geeignet.

Nährwerte pro Portion:

  • Kcal: 352
  • KH: 13,2g
  • Fett: 11,5g
  • Eiweiß: 48,7g

Indisches Chicken Tikka Masala (1)

Indisches Chicken Tikka Masala (3)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.