26 Juli, 2015

Indisches Curry

Indisches Curry
Schlagwörter: , , , , , ,

Ich bin kein Fan von warmen Obst. Jedoch hatte ich Lust mal was anderes zu probieren und stöberte mal wieder bei Chefkoch. Dort bin ich auf dieses super Rezept gestoßen (welches ich leicht abgewandelt habe). Das Rezept ist von Katharsis2005 Indisches Curryfleisch.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 400g Putengeschnetzeltes
  • 250ml Delikatess Brühe
  • 400ml  Kokosmilch
  • 209g  Ananasstückchen (1 Glas, ich hab 40% weniger Kalorien genommen)
  • 145g süßer Apfel
  • 45g Zwiebel (1 kleine)
  • 1 EL Currypulver, Cayennepfeffer, Chilli, Ingwer und Salz nach Geschmack

Zubereitung:

  1. Schneidet die Zwiebel und brät diese in einem beschichteten Topf an (kein Öl nötig). Dazu gebt ihr dann das Putenfleisch und brät dieses ebenfalls an.
  2. Löscht es nun mit der Kokosnussmilch ab und gebt die Ananasstückchen dazu (ist euch überlassen ob mit dem Saft oder mit der Brühe).
  3. Nun würzt ihr alles nach Geschmack und lässt dieses 10 Min köcheln.
  4. In der Zwischenzeit schält ihr den Apfel und schneidet ihn in kleine Stücke. Gebt diesen nun kurze Zeit dazu, da er noch biss haben soll.

Tipp: Dazu schmeckt super Reis 🙂

Nährwerte pro Portion:

  • Kcal: 376
  • KH: 15,3g
  • Fett: 23,7g
  • Eiweiß: 25,1g

20151110_095416 20151110_110715

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.