28 Juli, 2019

Joghurtdressing

Joghurtdressing
Comments: 2
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

Joghurtdressing

Dieses Dressing ist schnell zubereitet und sehr kalorienarm. Salat hat den Ruf gesund zu sein und daher bestellen sich viele einen Salat oder kaufen diesen. Und zack ist das gekaufte Dressing drüber und schon hätte man auch einen Burger essen können… Denn dort stecken die wahren Kalorien drin. Das selbstgemachte Joghurtdressing ist so gut wie fettfrei und schenkt sogar ein wenig Protein.

Zutaten für 1 Portion:

60g 0,1% Naturjoghurt

10ml 1,5% H-Milch

5ml Zitronensaft

5g Erythrit

1 Zehe frischer Knoblauch

Salz, Pfeffer, Rosmarin, frische Petersilie

Zubereitung:

1.Mische den Joghurt mit der Milch und dem Zitronensaft zusammen.

2. Presse den Knoblauch aus, schneide die Petersilie klein und gebe es gemeinsam mit den Gewürzen und den Erythrit zu dem Joghurt. Vermenge alles gut.

Tipp: Einfach ein schneller Salat dazu passend in eine Bowl und fertig ist der gesunde Salat.

Wo bekomme ich was? Erythrit bekommst du inzwischen bei teuren Discountern und im Drogeriemarkt. Das benutze ich!

Nährwerte:

  • Kcal: 51
  • KH: 9g
  • Fett: 0g
  • Eiweiß: 3g
Erstmalig im Juni 2015 veröffentlicht – nun refresehd 🙂

2 COMMENTS

2 thoughts on “Joghurtdressing”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.