20 Dezember, 2015

Kirschgötterspeise Low Carb

Kirschgötterspeise Low Carb
Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Wer liebt nicht schon als Kind Wackelpudding alias Götterspeise?! Ich selber habe es als kleine Kalorienbombe in Erinnerung, jedoch ist das gar nicht mehr so 😉 Mit ersetzen nur einer Zutat ist aus der Kalorienbombe ein fast kalorienfreies Dessert geworden 🙂 Und man darf diese Speise nicht unterschätzen – das meiste an Nährwerten welches sie beinhaltet sind tatsächlich Proteine!

Zutaten für 1 kleine Schüssel:

  • 1 Götterspeisepackung von Ruf (hier Kirsche)
  • 500ml Wasser
  • 85g Xucker light

Zubereitung:

  1. Wie nach Anleitung musst du nur in einem Wasserkocher 500ml Wasser erhitzen und in einem Gefäß das Götterspeisenpulver mit dem Xucker light verrühren.
  2. Wenn du auch die Götterspeise anders genießen möchtest, kipp nun die Flüssigkeit in eine Silikonform. Ebenso in Schälchen deiner Wahl.
  3. Gib es in den Kühlschrank, am besten über Nacht.
  4. Wenn du eine Silkonform benutzt musst du nun mit einem Zahnstocher die Form ausstechen und kannst sie nun ohne Probleme lösen.

Tipp: Dazu schmeckt eine selbstgemachte Vanillesoße (Milch o. Wasser mit Vanillewhey) 🙂

Nährwerte:

  • Kcal: 33
  • KH: 0,1g
  • Fett: 0g
  • Eiweiß: 6,9g

20151220_165323

20151221_123333 20151221_123358 20151221_123445

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.