10 November, 2018

Linsensuppe

Linsensuppe
Comments: 1
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , ,

Linsensuppe

Wenn es mal schnell gehen soll, ist diese Linsensuppe genau das richtige für dich! Ein leckeres veganes Gericht was durch die Linsen sehr sättigt und einen mit viel Protein versorgt. Linsen gehören zu den Hülsenfrüchten, die als sehr gesund gelten. Es handelt sich hier um langkettige Kohlenhydrate. Den letzten Pfiff bekommt die Suppe übrings durch den Kurkuma und den Zitronensaft.

Zutaten für 2 Portionen:

150g rote Linsen

60g Zwiebel

10ml Olivenöl (1EL)

50g Tomatenmark

750ml Gemüsebrühe

Pfeffer, (Salz), Kurkuma

10ml Zitronensaft (1 EL)

Zubereitung:

1.Zwiebel klein schneiden und Pfanne mit Öl erhitzen. Darin die Zwiebelwürfel anbraten.

2. Die Linsen und das Tomatenmark hinzufügen, danach mit der Gemüsebrühe ablöschen.

3. Ca. 10-20 Min. köcheln lassen. Mit Pfeffer und ggf. Salz (je nach Brühe) abschmecken, ca. 1/2 – 1 TL Kurkuma dazugeben.

4. Alles mit dem Pürierstab mixen und den Zitronensaft hinzufügen.

Tipp: Dazu schmeckt auch lecker eine Geflügelwurst, falls dir hier das Fleisch fehlt. Durch die Linsen sättigt es jedoch sehr und es ist nichts weiteres nötig.

Nährwerte pro Portion:

  • Kcal: 343
  • KH: 44g
  • Fett: 6g
  • Eiweiß: 22g

 

Erste Veröffentlichung war im Mai 2015. Beitrag wurde für dich aufgepeppt :)

1 COMMENT

One thought on “Linsensuppe”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.