25 August, 2018

Mirabellen Birnen Baked Oatmeal

Mirabellen Birnen Baked Oatmeal
Comments: 2
Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Mirabellen Birnen Baked Oatmeal

Mirabellen- und gleichzeitige Birnenerntezeit – perfekt diese beiden leckeren Obstsorten zu kombinieren! Sehr lange hatte ich kein Baked Oatmeal gemacht, also wurde es wieder Zeit. Diese Kombination ist super lecker. Du kannst mit den Gewürzen variieren. Ich habe mich trotz der Sommerzeit für eine leckere Zimtnote entschieden. Du kannst das Oatmeal vegan gestalten mit Pflanzenmilch oder aber Kuhmilch nehmen. Das ganze kannst du außerdem mit Nüssen toppen – diese enthalten noch gute Fette, halten länger satt und geben uns noch in dem Rezept einen leckeren crunch.

Mirabellen vs. Birnen vs. Haferflocken

Was sind eigentlich Mirabellen? Ich muss gestehen, dass ich diese nur von meiner Mutter kenne. Sie hat einen Baum und hat mir eine ganze Ladung vorbeigebracht. Dieses Jahr habe ich das erste mal bewusst Mirabellen so gegessen (kannte sie meistens nur in Marmelade). Unglaublich lecker! Erinnert mich etwas zwischen Pflaume und Aprikose… Dazu kommt das sie unglaublich viel Vitamin C, Kalium und Eisen enthält.

Ebenfalls habe ich eine große Menge an Birnen geerntet bekommen. Die Birne trägt unglaublich gut zu unserer Verdauung bei, da sie sehr ballaststoffreich ist. Außerdem enthält sie wichtige Mineralstoffe wie Magnesium,Calcium und Kalium und Vitamine wie A,B und C. In Verbindung mit der Mirabelle haben wir schon einen großen Teil unseres Vitamin C und Kaliumhaushaltes abgedeckt.

Welche positiven Eigenschaften die Haferflocke trägt und was man alles mit ihr zaubern kann, habe ich dir bereits in meinem Artikel „I love Hafer“ erzählt.

Zutaten:

50g Haferflocken

90g Banane ( 1 Banane )

3,5g Backpulver

120ml 1,5% Milch oder Pflanzenmilch nach Wahl

50g Birne

50g Mirabellen

Zimt nach Bedarf

ggf. Topping: Mandelsplitter, Haselnüsse

Zubereitung:

1.Heize den Ofen auf 220°C Umluft vor.

2. Schäle die Banane zerdrücke sie. Füge es in einer kleinen Auflaufform.

3. Füge die Milch und das Backpulver hinzu.

4. Nun gebe die Haferflocken zu der Masse und vermenge alles gut.

5. Schneide de Birne und die Mirabellen in Streifen oder Stücke und belege damit die. Bestreue es nun mit Zimt. Ggf. füge noch ein paar gehackte Nüsse hinzu.

6.Backe alles für 15 Min.

Tipp: Um etwas crunch zu bekommen, füge noch etwas Nüsse hinzu. Dazu enthalten Nüsse gute und wichtige Fette. Statt Zimt versuche doch auch mal Vanille 🙂

Wo bekomme ich was:   Das benutze ich!

Nährwerte ohne Topping mit Kuhmilch:

  • Kcal: 387
  • KH: 69g
  • Fett: 6g
  • Eiweiß: 13g

Nährwerte ohne Topping mit Mandelmilch:

  • Kcal: 346
  • KH: 62g
  • Fett: 5g
  • Eiweiß: 9g

 

2 COMMENTS

2 thoughts on “Mirabellen Birnen Baked Oatmeal”

  • August 27, 2018 at 11:06 am

    Das sieht total lecker aus! Ich merke es mir mal als Dessert-Idee oder wenn der Backofen sowieso läuft. Gebackene Birnen sind ein Traum, aber für 2 Personen wäre es mir zu aufwändig extra den Ofen anzuwerfen.
    Schöne Grüße
    Caro

    • Franzi
      August 29, 2018 at 10:07 am

      Hallo Caro, danke dir! Viel Spaß beim ausprobieren 🙂
      Liebe Grüße,
      Franzi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.