19 November, 2015

Mug-Cheesecakestyle mit Zimtapfel

Mug-Cheesecakestyle mit Zimtapfel
Comments: 2
Schlagwörter: , , , , , , , ,

Ein schneller Mug-Cake (auch Tassenkuchen genannt) eignet sich super wenn es nach dem Training schnell gehen soll. Eine kleine Eiweißbombe nach deinem Training ist genau das richtige!

Zutaten:

  • 150g Magerquark
  • 25g Vanillewhey
  • 1 Ei (S ca. 40g)
  • 1/2 TL Backpulver
  • ca. 1/4 TL Zimt
  • 100g Apfel

Zubereitung:

  1. Vermenge alle Zutaten bis auf den Apfel.
  2. Schneide den Apfel klein und gib ihn nun dazu.
  3. Fülle alles in eine Tasse und gib es für 3- 3:30Min in die Mikrowelle.
  4. Stürze es auf einen Teller und bestreue es noch etwas mit Zimt.

Nährwerte:

  • Kcal: 313
  • KH: 19,1g
  • Fett: 6,3g
  • Eiweiß: 43,5g

2 COMMENTS

2 thoughts on “Mug-Cheesecakestyle mit Zimtapfel”

  • Simone Jasper
    November 20, 2015 at 9:16 am

    Hallo Franzi,
    Kann man den Cheesecake auch im Backofen backen?
    Hab keine Mikrowelle?
    Und ……danke für deine tollen Rezepte.
    Liebe Grüße Simone?

    • Franzi
      November 21, 2015 at 10:41 am

      Hallo Simone 🙂 Vielen Dank für dein Feedback! Das freut mich sehr! 🙂 Leider weiß ich nicht ob man einen Tassenkuchen im Ofen machen kann. Der Mug-Cake ist ja bekannt dafür schnell und in der Mikrowelle zu gehen. Ich wüsste jetzt auch keine Angaben auf wieviel Grad und wie lange das ganze im Ofen müsste. Falls du es aber probierst und es klappt, wäre ich über deine Rückmeldung sehr dankbar! LG Franzi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.