6 Oktober, 2015

Oat Bun (Haferflockenbrötchen)

Oat Bun (Haferflockenbrötchen)
Comments: 3
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

Oat Bun (Haferflockenbrötchen)

Wenn man sich gesund ernähren möchte wird sehr oft Brot und Brötchen gemieden. Dabei ist das gar nicht nötig. Backwaren die man beim Bäcker bekommt oder im Lebensmittelgeschäft, lassen einen leider nicht immer wissen, was genau drin ist. Ich liebe zwar das fluffige in einem Bäckerbrötchen, aber es kann auch anders gehen. Die Haferflockenbrötchen sind zwar kleiner, aber viel vollwertiger und sättigender. Man hat nicht das typische Verlangen nicht nur 1 Brötchen sondern gerne auch ein zweites zu essen.

Haferflocken – ballaststoffreiches Powerfood

Haferflocken sind mein persönliches liebstes Nahrungsmittel wenn es um Powerfood geht. Haferflocken enthalten komplexe Kohlenhydrate die uns lange satt halten und sich positiv auf unseren Blutdruck auswirken. Haferflocken liefern uns dazu noch viele Proteine und vor allem Energie.

Zutaten für 12 Brötchen (á 100g)

500g zarte Haferflocken

4 Eier (220g)

500g Magerquark

15g Backpulver (1 Packung)

1 Priese Salz

Kerne nach Wahl: Sonnenblumenkerne, Leinsamen, Sesam, Kürbiskerne, Mohn

Zubereitung: 

1.Heize den Backofen auf 175°C Umluft vor.

3.Gib alle Zutaten außer die Kerne/Samen in eine Schüssel oder in deine Küchenmaschine und verrühre/knete alles ordentlich durch. Allerdings schmeckt es auch super lecker wenn du ein par Leinsamen mit in den Teig gibst.

4. Forme 12 Brötchen (je 100g) und lege diese auf dein Backblech.

5. Bestreue diese mit Kerne und Samen nach Wahl.

6. Lass diese für ca. 20 Min in den Ofen.

Tipp: Die Brötchen lassen sich super einfrieren. Kurz auf den Toaster oder im Ofen, schmecken sie wieder wie frisch. Du kannst sie super in ein Gefrierbeutel aufbewahren. Wenn du nicht so viele Brötchen machen möchtest, dann halbiere einfach das Rezept. Um immer etwas Veränderung in deinem Brötchen zu haben, experimentiere mit Körnern/Samen und gib auch gerne mal welche in den Teig.

Nährwerte pro Brötchen (ohne Kerne):

  • Kcal: 213
  • KH: 27g
  • Fett: 5g
  • Eiweiß: 13g

  

3 COMMENTS

3 thoughts on “Oat Bun (Haferflockenbrötchen)”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.