4 September, 2018

Schmorgurkenpfanne mit Kartoffeln und Hackfleisch

Schmorgurkenpfanne mit Kartoffeln und Hackfleisch
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

Enthält Werbung da Markennennung

Schmorgurkenpfanne mit Kartoffeln und Hackfleisch

Lecker muss nicht immer kompliziert sein. Mit wenig Zutaten zeige ich dir ein sehr leckeres, gesundes Essen, welches dazu noch kalorienarm ist. Die Gurke ist eines meiner Lieblingsgemüse. Früher habe ich nicht geglaubt, dass man diese auch warm essen kann bzw. das sie einfach himmlisch schmeckt wenn sie in warmen Essen ist. Lieben gelernt habe ich sie in eines meiner Lieblingsgerichten: Reispfanne mit Rinderhack. Ich hätte am liebsten noch mehr Gurke in das Gericht getan, denn es ist wirklich ein Gedicht! Der Senf verleiht dem ganzen noch einen ganz besonderen Pfiff 😉 Die Gurke besteht übrings aus sehr viel Wasser und ist ein unglaublich kalorienarmes Gemüse. Dazu enthält sie noch Vitamin B, C, E,  Magnesium und Calcium.

Zutaten für 2 Portionen:

200g Rinderhackfleisch light (z.B. Lidl)

5ml Olivenöl (1 TL)

60g Zwiebel (1 mittelgoße)

340g Gurke (entkernt und geschält)

265g Kartoffeln (geschält)

20g Senf mittelscharf

400ml Gemüsebrühe

Pfeffer, Salz nach Geschmack, 1 TL Senfkörner (z.B. von Just Spices)

Zubereitung:

1.Schäle und schneide die Zwiebel klein. Schäle die Kartoffeln und schneide sie in mundgerechtgroße Stücke.

2. Schäle die Gurke und entkerne diese mit einem TL. Dann schneide auch diese in mundgerechtgroße Stücke.

3. Erhitze einen Wok (oder beschichtete Pfanne) mit dem Öl und brate erst das Hackfleisch an und danach brate die Zwiebelstücke mit.

4. Lösche es nun mit der Gemüsebrühe ab und gib das restliche Gemüse hinzu.

5. Würze es mit den Gewürzen nach Geschmack und lass es auf mittlerer Stufe ca. 30 Min köcheln. Das Wasser verdampft mehr und die Soße wird cremiger.

Wo bekomme ich was?   Das benutze ich!

Nährwerte pro Portion:

  • Kcal: 349
  • KH: 26g
  • Fett: 16g
  • Eiweiß: 25g

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.