16 September, 2016

Sour Creme

Sour Creme
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Da mich mehrere nach dem Rezept der Sour Creme bei den gesunden Kartoffelspalten fragten, schreibe ich euch mal das Rezept nieder 🙂

Zutaten für 4 – 8 Portionen:

  • 180g Schmand
  • 180g Magerquark
  • 45g Zwiebel (eine kleine)
  • 3g Knoblauch (1 Zehe)
  • 5ml Olivenöl (1 TL)
  • 8g frischer Schnittlauch, Pfeffer, Salz

Zubereitung:

  1. Schäle die Zwiebel und den Knoblauch und schneide beides sehr fein.
  2. Nimm eine Schüssel und füge den Schmand sowie den Magerquark hinzu. Gib das Olivenöl hinzu und verrühre es cremig.
  3. Schneide den Schnittlauch klein und gib diesen gemeinsam mit der Zwiebel und den Knoblauch in die Masse.
  4. Schmeck es mit Salz und Pfeffer ab.

Tipp: Je nachdem wie viel Sour Creme du benutzt und für was es gedacht ist ändern sich die Nährwerte. Ich habe es für 4 Portionen gerechnet. Wenn man es allerdings zu den Kartoffelspalten ist bekommt man bestimmt 6-8 Portionen raus. Ist allerdings jedem selber überlassen 😉

Nährwerte pro Portion (bei 4 Portionen):

  • Kcal: 156
  • KH: 5g
  • Fett: 13g
  • Eiweiß: 7g

sour-creme-4

sour-creme-3

sour-creme-1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.