8 Dezember, 2015

Überbackende Lammlachse

Überbackende Lammlachse
Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Ich liebe einfach die Lammlachse von Aldi! Jedoch wollte ich mal etwas neues ausprobieren und habe mal wieder gestöbert. Bei Kochbar bin ich auf dieses Rezept gestoßen: Lammrücken herzhaft überbacken und dachte mir :“Warum nicht einfach umändern?“. Ich habe die Grundidee des Rezeptes genommen, jedoch wieder umgeändert. Dazu gab es einen leckeren Salat. Extrem lecker sag ich euch! Mein Partner kam vom schwärmen gar nicht raus 😉

Zutaten für 2 Portionen:

  • 300g Lammlachse
  • 100g Mozzarella light (Lidl)
  • 1 Scheibe Vollkornsandwitch
  • 60g Tomate (1 Stück)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 ml Olivenöl (2 EL)
  • 5g Honig (1 TL)
  • Salz, Pfeffer, Thymian

Zubereitung: 

  1. Heize den Ofen auf 175°C Umluft vor.
  2. Nimm 10ml Olivenöl und gib es in eine beschichtete Pfanne. Brate darin von beiden Seiten deine Lammlachse an. Danach gib diese in eine Auflaufform.
  3. Schneide das Vollkornsandwitch und den Mozzarella in kleine Würfel und gib diese mit 10ml Olivenöl sowie dem Öl aus der Pfanne in eine Schüssel.
  4. Drück den Knoblauch durch eine Presse und gib diesen gemeinsam mit dem Honig, Pfeffer, Salz und 1 gestrichenen TL Thymian in die Schüssel dazu.
  5. Schneide die Tomate in Scheiben und belege deine Lammlachse damit. Danach gib die Knoblauchmasse dazu.
  6.  Lass alles für 10 Min in dem Ofen und genieße es dann mit einem Salat.

Nährwerte pro Portion:

  • Kcal: 390
  • KH: 11,9g
  • Fett: 17,1g
  • Eiweiß: 43,8g

Überbackende Lammlachse (1)

Überbackende Lammlachse (3)

Überbackende Lammlachse (4)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.