28 Juli, 2020

Zucchini Birnen Tassenkuchen

Zucchini Birnen Tassenkuchen
Comments: 2
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,

Zucchini Birnen Tassenkuchen

Heute zeige ich dir ein einfaches Rezept wie du Gemüse reinschmuggeln kannst ohne das es rausgeschmeckt wird. Dazu ist der Tassenkuchen schon in 3 Minuten fertig und sooooo fluffig. Wer kein Dinkelmehl da hat, kann auch einfach Haferflockenmehl benutzen. Dieses ist meistens auch glutenfrei und damit kann man diesen Kuchen auch genießen. Hast du keine Mikrowelle? Kein Problem! Auch der Tassenkuchen lässt sich problemlos im Ofen zubereiten, ist dann jedoch kein Blitzrezept mehr. Der Mugcake benötigt in dem 180°C heißen Ofen ca. 15 Minuten.

Glückshormone die ausgeschüttet werden…

Die Zucchini enthält Kalium, Calcium, Eisen sowie Vitamin C. Die Birne trägt unglaublich gut zu unserer Verdauung bei, da sie sehr ballaststoffreich ist. Außerdem enthält sie wichtige Mineralstoffe wie Magnesium,Calcium und Kalium und Vitamine wie A,B und C.

Blaubeeren lassen den Blutzuckerspiegel nicht stark ansteigen, sind dazu noch kalorienarm und sehr reich an Vitamine. Sie enthalten viel Vitamin C und E sowie Eisen.

Schokolade wird immer verteufelt weil sie voll mit Zucker ist. Dabei ist die Kakaobohne sehr gesund – der Zucker ist hier der Übeltäter. Kakao enthält wichtige Mineralstoffe wie Magnesium, Eisen und Calcium. Ebenso steigert es die Gehirnleistung sowie schüttet “Glückshormone” aus. Er dämmt außerdem unseren Heißhunger und dieses typische Verlangen nach Süßem.

Zutaten für 1 Mugcake:

40g Dinkelmehl oder Haferflockenmehl

15g Xylit (Birkenzucker)

3,5g Backpulver (1 TL)

10g Backkakao

1 Bio Ei

100g Zucchini

60g Birne

40g Blaubeeren

Zubereitung:

1.Nimm dir eine Tasse und verrühre alle trockenen Zutaten.

2.Schäle und entkerne die Birne. Schneide sie klein. Raspel die Zucchini klein. Gib diese mit den Blaubeeren in die Tasse.

3. Füge nun das Ei hinzu und vermenge alles zu einer geschmeidigen Masse.

4. Stell die Tasse für 2,5 Min in die Mikrowelle. Bei Bedarf erhöhe um 1 Minute. Ich mag es wenn der Kern noch etwas flüssig ist.

Tipp: Probiere doch auch mal anderes Obst dazu aus. Statt Mehl kannst du auch zarte Haferflocken nehmen. Super lecker ist auch mein Banana-Oat-Mugcake oder mein Apfel-Schoko-Mugcake.

Wo bekomme ich was? Das benutze ich!

Nährwerte:

  • Kcal: 376
  • KH: 57
  • Fett: 9g
  • Eiweiß: 17g

2 COMMENTS

2 thoughts on “Zucchini Birnen Tassenkuchen”

  • Juli 30, 2020 at 2:56 pm

    Sehr cool! Und schaut super aus – werde ich probieren 🙂

    • Franzi
      August 12, 2020 at 10:20 am

      Hallo Rosa,
      das freut mich 🙂 Lass es dir schmecken!
      Liebe Grüße,
      Franzi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.